Romantikkonzert - 500 Jahre Rosen in Musik und Literatur - Duo con emozione – Schloss Babelsberg

Romantisches Konzert

500 Jahre Rosen in Musik und Literatur – ihre Symbolik und die Antwort auf die Frage: „Weshalb die Rosen Dornen haben?“ 
„Rosen blühen über Nacht…!“
Lieder, Melodien, Texte und Anekdoten rund um die Rose – historisch fundiert, unterhaltsam und lebendig!
(z. B. von Händel, Konopacki, Mozart, Schubert, Cornelius, von Dalberg, Fietzke, zu Eulenburg, Hiller, Zelter u. a.)

Zu hören sind Lieder, Melodien, Texte und Anekdoten rund um die Rose aus fünf Jahrhunderten – historisch fundiert, unterhaltsam und lebendig!
In Texten von z. B. Herder, Goethe, Schlegel, Heine, Fontane u. a. in Kompositionen von z. B. Händel, Konopacki, Mozart, Schubert, Cornelius, von Dalberg, zu Eulenburg, Hiller, Zelter, Fietzke u. a.)
Eine kleine Auswahl, was an diesem Nachmittag zu hören sein wird und zum Mitsummen und –singen einlädt: »Sie gleicht wohl einem Rosenstock«, »Ros und Lilie«, »Letzte Rose…«, »Guten Abend, gut Nacht…!« und die Konzertbesucher erfahren auch des Rätsels Lösung: »Weshalb die Rosen Dornen haben?«.

Sonntag, 12. Juni 2022, 14.00 Uhr

Tanzsaal, Schloss Babelsberg, Park Babelsberg 10, 14482 Potsdam

Ausführende Künstler:
Duo ›con emozione‹
Liane Fietzke, Gesang/Moderation
Norbert Fietzke, Piano
https://www.con-emozione.de

Das Duo ›con emozione‹, bestehend aus Liane Fietzke (geb. in Lutherstadt Wittenberg) und Norbert Fietzke (geb. in Döbern), arbeitet seit vielen Jahren professionell musikalisch zusammen. Sie erhielten beide ihre Ausbildung an der Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Weitere Studien folgten in Köln und Weimar. Das Duo ›con emozione‹ lebt und arbeitet im Havelland.

Karten: € 15,-/ € 12,- ermäßigt

Kartenvorverkauf über den SPSG-Ticket-Shop (zzgl. VVG): https://tickets.spsg.de
Kartenbestellung über den Besucherservice der SPSG: Tel. 0331 – 9694-200 und E-Mail: schloss-babelsberg@spsg.de
 
————————–
Foto: Annelie Brux

Weitere Nachrichten

Nachrichten

Fährräder für Geflüchtete

Fährräder für Geflüchtete Fährräder für Geflüchtete Vier Fahrräder wurden in der Werkstatt der städtischen Arbeitsfördergesellschaft BAS GmbH von Teilnehmenden für Geflüchtete aufbereitet. Die Spendenfahrräder erreichen

Weiterlesen »