SPD- Fraktion der Stadt Brandenburg an der Havel Aktuell

SPD- Fraktion der Stadt Brandenburg an der Havel Aktuell Leserbriefe, Wahlwerbung und politische Meldungen unterliegen der Eigenverantwortung des Verfassers und spiegeln nicht die Meinung oder Interessen der Redaktion wieder. Weitere Nachrichten

SPD-Fraktion zur Visite im Universitätsklinikum Brandenburg

SPD-Fraktion zur Visite im Universitätsklinikum Brandenburg SPD-Fraktion zur Visite im Universitätsklinikum Brandenburg Im Rahmen des etablierten Formates “Fraktion vor Ort” besuchten die Stadtverordneten und die sachkundigen Einwohner der hiesigen SPD am Montag das Universitätsklinikum Brandenburg. Die Geschäftsführerin Gabriele Wolter gab einen knackigen Exkurs durch die aktuellen Probleme, welche das Krankenhaus, wie viele andere Unternehmen aus […]

8. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung

8. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Die Stadtverordnetenversammlung von Brandenburg an der Havel trifft sich am Mittwoch, dem 30.11.2022, um 16.00 Uhr, zu ihrer achten gemeinsamen Sitzung in diesem Jahr. Die ausführliche Tagesordnung ist im aktuellen Amtsblatt Nr. 33/2022 vom 23.11.2022 für die Stadt Brandenburg an der Havel veröffentlicht und kann im Internet unter www.stadt-brandenburg.de unter der […]

SPD: Endlich Fortschritte beim Stadtmuseum!

SPD: Endlich Fortschritte beim Stadtmuseum! Es klingt wie die Quadratur des Kreises: Unter das Dach EINES Museums sollen eine anspruchsvolle stadtgeschichtliche Ausstellung, eine wunderbare Kunstsammlung, ein Ort für wechselnde Sonderausstellungen und einen Kreativbereich passen… Museumsleiterin Anja Grothe scheint das zu gelingen. Am Donnerstagabend stellte sie im Kulturausschuss grobe Linien ihrer neuen Museumskonzeption vor. Danach wird […]

SPD Fraktion aktuell

SPD Fraktion aktuell 1. Britta Kornmesser- Klares Bekenntnis der SPD-Fraktion zum zügigen Neubau derBrücke am Altstädtischen Bahnhof 2. Jacqueline Eichmüller- THW-Ansiedlung in Kirchmöser Süd wäre ein großer Zugewinn 3. Hanswalter Werner- Essensgeldzuschuss wird nicht gezahlt 4. Carsten Eichmüller- Strom und Gaspreise in der Stadt Brandenburg 5. Hanswalter Werner- Wie geht es weiter mit dem Stadtmuseum […]

FDP: Bundesbildungsministerin am 01.11. in Brandenburg – Gäste sind willkommen

FDP: Bundesbildungsministerin am 01.11. in Brandenburg – Gäste sind willkommen Bundesbildungsministerin in Brandenburg    Die FDP Brandenburg an der Havel lädt zu einem Bildungsdialog mit Bundesbildungsministerin Bettina-Stark-Watzinger MdB ein.   Am kommenden Dienstag, den 1. November, wird der FDP – Kreisvorsitzende Patrick Meinhardt um 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) in der Turbine, Kirchhofstraße 3-7, 14776 Brandenburg.diesen Bildungsdialog moderieren.     Im Rahmen dieses […]

Stadtverordnetenversammlung tagt am 26.10.2022

Stadtverordnetenversammlung tagt am 26.10.2022 Die Stadtverordnetenversammlung von Brandenburg an der Havel trifft sich am Mittwoch, dem 26.10.2022, um 16.00 Uhr, im Rolandsaal des Altstädtischen Rathauses (Altstädtischer Markt 10) zu ihrer achten gemeinsamen Sitzung in diesem Jahr. Die ausführliche Tagesordnung ist im aktuellen Amtsblatt Nr. 30/2022 vom 19.10.2022 für die Stadt Brandenburg an der Havel veröffentlicht […]

Ein OB darf kein einsamer Wolf in seinem Büro sein

Ein OB darf kein einsamer Wolf in seinem Büro sein Die Drei von der FDP mit dem „Havelmops Gonzo“ ( von links: FDP-Kreisvorsitzender Patrick Meinhardt, der OB von Jena Thomas Nitzsche und der VLK-Landesvorsitzende Martin Hoeck ) 1. Kommunalpolitischer Dialog mit dem Oberbürgermeister von Jena Thomas Nitzsche ( FDP ) Seit Donnerstagabend genießt der „Havelmops […]

Bürgersprechstunde in der Geschäftsstelle der SPD Stadt Brandenburg

Bürgersprechstunde in der Geschäftsstelle der SPD Stadt Brandenburg Am 24.10.2022 um 17.30 Uhr findet unsere nächste Bürgersprechstunde in der Geschäftsstelle der SPD Stadt Brandenburg an der Havel in der Bäckerstraße 39 statt. Für Anliegen und Fragen stehen Ihnen die Stadtverordnete Britta Kornmesser und der Sachkundige Einwohner Karsten Hinz zur Verfügung. Weitere Nachrichten

Ansiedlung des THW-Ausbildungszentrums für die Entwicklung von Brandenburg an der Havel und im speziellen von Kirchmöser ein großer Zugewinn für uns alle.

SPD: Ansiedlung des THW-Ausbildungszentrums für die Entwicklung von Brandenburg an der Havel und im speziellen von Kirchmöser ein großer Zugewinn für uns alle. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seit geraumer Zeit wird in den regionalen Medien davon berichtet, dass das Technische Hilfswerk (im Folgenden THW) aktuell nach einem neuen Standort für ein Ausbildungszentrum sucht. Da es […]