147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Rübezahl und der Schuster am 21.12.23 im Fontane Kino

Rübezahl und der Schuster

 

Vor langer Zeit lebte im Riesengebirge ein Schuster mit seiner Frau. Die hatte ihre liebe Not mit ihm, denn er stahl, was ihm in die Finger kam. Die Frau wusste sich keinen Rat und bat Rübezahl um Hilfe. Der verwandelte den Schuster in eine Vogelscheuche. Nun stand er in Regen und Kälte, jammerte erbärmlich und bereute seine Diebereien. Die Schustersfrau kümmerte sich mitleidig um ihren gestraften Mann. Rübezahl war gerührt und gab ihm seine ursprüngliche Gestalt zurück. Fortan wollte der Schuster vom Stehlen nichts mehr wissen.

Bereits zum 16. Mal verwandelt sich in der Adventszeit die Altstadt von Brandenburg an der Havel in einen „Lebendigen Adventskalender“. An jedem Abend in der Adventszeit öffnet sich ein „echtes Türchen“ und steigert die Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

Puppentrickfilm – DEFA-Studio für Trickfilme, 1975
Laufzeit: ca. 35 Minuten, FSK: 0 Jahre

Regie: Stanislav Latal
Mit: Wolfgang Dehler (Erzähler)

21.12.2023

 

Unser Fontane Kino ist mit diesem Film Türchen Nr. 21 im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders in Brandenburg an der Havel sowie unser Beitrag zum Internationalen Kurzfilmtag am kürzesten Tag des Jahres.


Freier Eintritt

Fontane Kino

Ritterstr. 69

14770 Brandenburg an der Havel

 

Weitere Nachrichten

TGZ_Technologie-_und_Gründerzentrum_1__C_SW
Wirtschaft

Existenzgründerkurs im TGZ

Existenzgründerkurs im TGZ TGZ Der Lotsendienst im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Brandenburg an der Havel („Gründen in Brandenburg“), Friedrich-Franz-Straße 19, bietet vom 27. bis 29.

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner