147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Unter dem Motto: „Leinen los – mit voller Kraft voraus“ ist der BKC für die 59. Karnevalssaison bereit.

Da die 58. Saison leider nicht so aktiv war wie gewohnt, haben sich sowohl das Prinzenpaar Britt und André LIX., sowie der Schirmherr Hartmut Müller bereit erklärt, in dieser neue Saison noch einmal zur Verfügung zu stehen.

Der BKC startet am 5.11.2022 mit seinem 55. Prinzenball in die 59. Saison. Als besonderen Höhepunkt kann man Schlagerlegende Bernhard Brink als Stargast beim Prinzenball erwarten. In diesem Jahr feiert er gleich zwei Jubiläen: Nach seinem 70. Geburtstag im Mai feiert der Schlagertitan 50 Jahre im Rampenlicht! Trotz seines dicht gefüllten Terminkalender konnte der BKC ihn für einen Auftritt gewinnen. Auch wird die George Jacksen Showband aus Berlin zum Tanz bis in den Morgen spielen. Sie ist bereits zum 11. Mal beim Prinzenball des BKC und feiert somit ein karnevalistisches Jubiläum bei den Brandenburgern.

Der Straßenumzug und die öffentliche Prinzenpaarproklamation am 11.11. wird es wieder gemeinsam mit dem KCH geben. Wenn es keine baulichen Straßensperren gibt, wird der Zug die gleiche Strecke, wie in den Jahren zuvor nehmen. Es geht um ca. 10 Uhr am Narrenhaus des BKC los. Durch die Wredowstraße, über die Bauhofstraße, die Steinstraße, weiter zum Neustädtischen Markt und über die Hauptstraße, Richtung Jahrtausendbrücke. Dort wird der Brückenzoll entrichtet. Dann weiter durch die Ritterstraße und dem Nicolaiplatz geht es zurück zum Narrenhaus am Wiesenweg. Vor dem Narrenhaus des BKC erfolgt die Schlüsselübergabe der Stadt Brandenburg an die Prinzenpaare des BKC und KCH.

BKC on Tour

Bevor es richtig los geht, nehmen die Tanzgruppen des BKC an der 25. Landesmeisterschaft im karnevalistischen Tanzsport am 04. und 05. Februar 2023 teil.

Sitzungskarneval 2023
Nach zwei Jahre Corona Zwangspause finden die Veranstaltungen des Sitzungskarneval wieder im Großen Haus des Brandenburger Theaters statt.
Derzeitig bereiten die 260 Klubmitglieder akribisch die 59. Saison vor. Vieles ist in Arbeit, noch nicht alles ausgereift.
Im Kinder- und Jugendbereich (bis 21.Jahre) befinden sich derzeitig 120 Klubmitglieder (besonders im Tanzbereich) bereits seit Monaten im Training.
Auch die große Showtanzgruppe, das Männerballett, das Senatorenballett und die Pulversäcke werden das Programm wieder mit ihren Beiträgen bereichern.
Der Büttenbereich greift auf bekannte Büttenredner zurück. Derzeitig befinden sich 6 Bütten in Vorbereitung. So von Jette Grewatsch (Jugendbütt), Oliver Windeck (Roland zu Brandenburg), Nancy Vogler und Falko Ditscher (Ein Paar für alle Fälle),Renate Schulze und Editha Breßler (Frauenpower) Hendrik Renkensmeier (Harz der Vierte) und Tim Blankenhorn.
Im Gesangsbereich sind derzeitig 11 Klubmitglieder aktiv. Besonders in diesen Bereich würden wir uns über neue interessierte Mitglieder freuen. Darum rufen wir alle sangesfreudige Brandenburger aus der Stadt und dem Umland auf, sich bei uns zu melden. (Ansprechpartner Mandy Kramer)

Jetzt steht dem bunten Treiben wohl nichts mehr im Wege.

Ab sofort können Sie natürlich über die Website des BKC Ihre Karten bestellen.

Hier: Kartenbestellung

 

 

Weitere Nachrichten

Märchen_1.1
Veranstaltungen

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht Lein – Geschichte einer Kulturpflanze“

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht

Weiterlesen »