147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Tag der Jugend“: Bunte Aktionen am Salzhofufer

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Steffen Scheller laden die Streetworkerinnen des Humanistischen Regionalverbandes Brandenburg/Belzig e.V. in Kooperation mit dem städtischen Streetworker und der Kinder- und Jugendbeauftragten der Stadt, Katharina Bergholz, anlässlich des „Internationalen Tages der Jugend“ zu einem Event am Freitag, dem 12.08.2022 von 15:00 bis 21:00 Uhr am Salzhofufer ein.

Unter dem Motto „Ich bin Jugend – Ich bin Branne“ wird es viele Aktionen an Land und auf dem Wasser geben.

Neben einem Skateboarding Jam, Großraumspielen und besprühbaren Graffitiwänden besteht die Möglichkeit, sich über Ausbildungs- und Studiumsplätze zu informieren, mitgebrachte T-Shirts bedrucken zu lassen oder bei einem kühlen Getränk in der Chill-Area bei Live-Musik zu entspannen oder zu tanzen. Wer Action braucht, kann sich auf Trampolinen auspowern.

Außerdem ist Zeit für Gespräche mit der Kinder- und Jugendbeauftragten und einigen Gästen. So etwa zur wichtigen Frage der politischen Mitbestimmung von Jugendlichen unter dem Leitthema: „Was ist eigentlich Partizipation und wie kann ich in Brandenburg gehört werden und mitbestimmen?“

Unterstützt wird die Aktion von engagierten Organisationen und Vereinen sowie dem lokalen Einzelhandel und in der Havelstadt ansässigen Unternehmen.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Weitere Nachrichten

61OH1BsW99L._SY355_
Nachrichten

Vollsperrung der Klingenbergstraße

Vollsperrung der Klingenbergstraße Für die Verlegung einer Fernwärmeleitung muss die Klingenbergstraße hinter dem Bahnübergang in Fahrtrichtung Friedrich-Engels-Straße in Höhe Haus-Nr. 1 in der Zeit vom

Weiterlesen »