147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Tag der Bundeswehr - Hinweise für Anwohnerinnen und Anwohner rund um den Wiesenweg

Eingeschränkte Nutzung der Parkplätze und Straßen

Der Tag der Bundeswehr ist eine seit 2015 jährlich wiederkehrende Großveranstaltung, und zum ersten Mal in der Stadt Brandenburg an der Havel, die Besucherinnen und Besuchern ermöglicht, auch einmal hinter die Kulissen der Streitkräfte zu schauen. Wenn sich am 17. Juni 2023 die Bundeswehr auf dem Festplatz am Wiesenweg und Umgebung einfindet, sind Sie herzlich eingeladen, mit der Truppe ins Gespräch zu kommen, sich selbst ein Bild zu machen und die Streitkräfte mit ihrer Technik und ihrem Gerät hautnah kennenzulernen.

Hierbei lässt es sich nicht vermeiden, dass es während der Veranstaltung zu einer eingeschränkten Nutzung der Parkplätze und Straßen, sowie einer zeitweise erhöhten Lärmkulisse z.B. durch Hubschrauberlandungen im Bereich des Wiesenweges kommen kann. Dem entsprechend sind Sperrungen im öffentlichen Straßenraum für nachfolgend aufgeführte Plätze erforderlich:

  • Flächen südlich des Wiesenweges (aus Richtung Franz-Ziegler-Straße linke Seite) Diese Flächen sind bereits gesperrt und bleiben das auch bis zum 18.06.2023.
  • Die Fläche nördlich des Wiesenweges (aus Richtung Franz-Ziegler-Straße rechte Seite) Gemeint ist hier der Teil, auf dem momentan überwiegend Baumaterial gelagert wird. Diese Fläche wird nur zum Veranstaltungstag gesperrt. Die Beschilderung ist zu beachten.
  • Der Parkbereich nördlich des Wiesenwegs (aus Richtung Franz-Ziegler-Straße rechte Seite) ist vom 16.06.2023 18.00 Uhr – 17.06.2023, 18.00 Uhr gesperrt.

Die Straße „Wiesenweg“ selbst wird nicht gesperrt. Sie bleibt auch während der gesamten Veranstaltung geöffnet.

Eine der vielen Attraktionen wird die Ausstellung von zwei Hubschraubern auf dem Sportplatz am Wiesenweg sein.

  • Landung des ersten Hubschraubers am: Freitag, 16.06. ca. 10:30-11:00 Uhr
  • Landung des zweiten Hubschraubers am: Freitag, 16.06. ca. 15:00 Uhr
  • Start der beiden Hubschrauber am: Samstag, 17.06. ca. 19:15-19:45 Uhr

Einsatz- oder wetterbedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen der Lande- und Startzeiten kommen.

Durch den Rotorabwind können kleinere Gegenstände stark beschleunigt werden. Es wird daher darum gebeten unbefestigte Gegenstände wie z.B. Sonnenschirme, Markisen, Gartenmobilar, Grill usw. sicherheitshalber vom Balkon ganztägig zu entfernen. Weiterhin wird darum gebeten während der Lande- und Startzeiten unbedingt Fenster und Türen in Richtung des Sportplatzes am Wiesenweg geschlossen zu halten.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Nachrichten

Fahrbahninstantsetzung
Nachrichten

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24 Fahrbahninstandsetzung Prignitzstraße In der Zeit vom 18.07.2024 bis voraussichtlich 30.08.2024 werden in der Prignitzstraße Straßenbauarbeiten in 2 Bauabschnitten durchgeführt. Der erste

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner