147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Paddler in Roskow gekentert

Über den Notruf der Polizei teilte ein Zeuge mit, dass er zwei Personen aus dem Wasser gezogen hat, die mit ihrem Paddelboot im Bereich der Havel bei Roskow gekentert sind. In diesem Zusammenhang gab der Zeuge an, dass beide Personen alkoholisiert zu sein scheinen. Zur medizinischen Betreuung kam ein Rettungswagen zum Einsatz, da beiden Personen unterkühlt waren.

Durch Beamte der WSP wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der eine deutliche Alkoholisierung beider Personen (ein Ehepaar aus Berlin) nachwies. Durch die Wasserschutzpolizei wurden ein Schiffsunfall und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Schiffsverkehr aufgenommen.

Quelle: Polizei

 

Weitere Nachrichten

Märchen_1.1
Veranstaltungen

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht Lein – Geschichte einer Kulturpflanze“

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht

Weiterlesen »