147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Lions verabschieden Ferienkinder

© Lions Club Brandenburg

Auf geht’s, ins Inselparadies Petzow, gelegen in der wald-und wasserreichen Umgebung des Havellandes auf der kleinen Halbinsel Hohenwerder. Hier sind Spiel und Spaß garantiert.

Zwei Wochen Spaß, Action, Abenteuer und Erholung stehen bevor. Mit vielen Erlebnissen und Eindrücken werden die Jugendlichen nach den Ferien ins neue Schuljahr starten. Auf dem Programm stehen u.a. auch der Besuch des Filmparkes Babelsberg sowie der Besuch der Biosphäre Potsdam.

Die Lions finanzieren und die Streetworker organisieren nun bereits im 14. Jahr Ferienaufenthalte für Brandenburger Kinder. Am heutigen Sonntag, den 24. Juli verabschiedeten Lions Präsident Jens Uwe Oppenborn, Lions Ferienprojektleiter Fred Kagels und Lions Schatzmeister Klaus Peter Gurries die Ferienkinder, die von Streetworkerin Denise Rexhausen ins Inselparadies gefahren werden.

Quelle: Lions Club Brandenburg

 

Weitere Nachrichten