147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Sperrungen der Schwimmhallen - Kinder- und Jugendsportspiele des Landes Brandenburg 2024 im Marienbad am 06. und 07. Juli 24

Das Marienbad von oben ©Stadt Brandenburg an der Havel

Sperrungen der Schwimmhallen

Am kommenden Wochenende (06. – 7. Juli 2024) finden auch im Marienbad die jährlichen Kinder- und Jugendsportspiele des Landes Brandenburg statt. Die Schwimmhallen können daher nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden.

So ist die 50-Meter-Halle an beiden Tagen (Samstag und Sonntag) komplett gesperrt. Die 25-Meter-Halle ist nur am Samstag, den 6. Juli bis zum frühen Nachmittag gesperrt. Das Funbad und die Sauna können wie gewohnt genutzt werden.

Bei gutem Wetter steht den Besucherinnen und Besuchern außerdem das Freibad mit Liegewiese, Lehrschwimmbecken, Babyplanschbecken, Spielplatz, Volleyballfeld und Imbiss zur Verfügung.

Die Besucher des Marienbades erhalten am Samstag während der Zeit in der beide Hallen gesperrt sind 20 % Rabatt auf alle Eintritte.

Quelle: Stadtverwaltung

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner