147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Führung zum Feierabend im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg - Do, 11. Mai 2023, 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr

AtelierThomasBartel, BLDAM

Man kann den wohl verdienten Feierabend auf der heimischen Couch, der eigenen Terrasse oder aber bei einer spannenden Zeitreise im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg verbringen.
Für alle Interessierte, die an der Führung zur Mittleren Steinzeit in Brandenburg nicht teilnehmen konnten, gibt es einen Zusatztermin für diese Sonderführung:
Leben zwischen Wald und Wasser – Das Mesolithikum in Brandenburg“
Vor etwa 11 500 Jahren begann die so genannte Mittlere Steinzeit.

In der nacheiszeitlichen Landschaft breiteten sich nacheinander verschiedene Baum-
und Pflanzenarten aus. Auch die Fauna veränderte sich nachhaltig – waldbewohnende Tierarten lebten nun im heutigen Brandenburg.
Die Menschen jener Zeit wurden zu Waldbewohnern, welche sich optimal an die neuen Gegebenheiten angepasst hatten.
Diese Führung wirft einen Blick auf das Leben der Jäger, Sammler und Fischer
jener Zeit. Vorgestellt werden zudem bedeutende brandenburgische Fundplätze wie Friesack oder Groß Fredenwalde.

Eintritt 5 € | erm. 3,50 €
Keine Führungsgebühr
Veranstaltungsort:
Archäologisches Landesmuseum Brandenburg
Neustädtische Heidestraße 28
14776 Brandenburg an der Havel

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner