147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Ein Abend zu Ehren von Loriot im Brandenburger Theater am 08.11.23

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu „100 Jahre Loriot“ lädt Oberbürgermeister Steffen Scheller alle Brandenburgerinnen und Brandenburger sowie Gäste am Mittwoch, dem 8. November 2023, um 19 Uhr ins Brandenburger Theater ein. Hier findet im Großen Foyer des Theaters unter dem Titel „DER PIROL FLIEGT NOCH“ ein Abend zu Ehren von Loriot statt, begleitend zur Eröffnung der Ausstellung „ER LEBE HOCH – eine Hommage auf Loriot“.

Auf dem Programm von „DER PIROL FLIEGT NOCH“ stehen 100 Minuten mit Filmausschnitten, Textrezitationen und Anekdoten, in Zusammenarbeit mit dem Studio Loriot erdacht. Neues, Altvertrautes und Liebgewonnenes werden an diesem Abend gemeinsam vom Moderator Gottfried Haufe und Fritz Musfeld, langjähriger Leiter der Vicco-von-Bülow-Stiftung präsentiert. Auch das Publikum hat Gelegenheit, ganz eigene Erlebnisse und Lieblinge aus dem großen Gesamtwerk von Loriot beizusteuern.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine telefonische Platzreservierung ist unter (03381) 511 111 zu den Kassenöffnungszeiten des Brandenburger Theaters möglich.

Dies ist der würdige Auftakt für die Ausstellung „ER LEBE HOCH“. Die Cartoonlobby präsentiert hierbei Karikaturen, Cartoons und Komische Kunst von 54 hochkarätigen Zeichnerinnen und Zeichnern der heutigen Humor- und Satireszene. Die Ausstellung zum gleichnamigen Buch „ER LEBE HOCH!“, erschienen im Lappan Verlag, wurde von der Cartoonlobby umgesetzt und orientiert sich an der Zusammenstellung der Herausgeber und Cartoonlobbyisten Denis Metz und Steffen Gumpert. Rechtzeitig zum 100. Geburtstag erschienen, enthält dieses Buch neben den Bildwerken und Cartoons über Loriot, seine Sketche, seine Filme und sein Werk auch Textbeiträge bekannter Humorist*innen, Weggefährt*innen und Verehrer*innen von Loriots komischer Kunst: OTTO, Hape Kerkeling, Piet Klocke, Horst Evers, Thomas Gsella und Bernd Gieseking. Das Buch ist an der Theaterkasse erhältlich.

Die Ausstellung ist vom 8. November bis 31. Dezember 2023 im Großen Foyer des Brandenburger Theaters zu sehen.

Über „100 Jahre Loriot“

Am 12. November 2023 wäre Vicco von Bülow (alias Loriot) 100 Jahre alt geworden. Wir feiern unseren Ehrenbürger mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm in diesem Jahr.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner