147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Ehrenamtspreis 2023 - Aufruf zum Einreichen von Personenvorschlägen

Bis zum 15.02.2023 können Vorschläge für die Verleihung der Ehrenamtspreise der Stadt Brandenburg an der Havel eingereicht werden.

Die Stadt Brandenburg an der Havel verleiht die Ehrenamtspreise stellvertretend für die vielen ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürger, die sich mit besonderen Einsatz in den verschiedensten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens engagieren und so herausragenden Gemeinsinn beweisen. Die Auszeichnungen sollen voraussichtlich im Juni 2023 im Rahmen des städtischen Sommerempfangs stattfinden.

Wenn Sie einen Vorschlag zur Auszeichnung von ehrenamtlich tätigen Personen unterbreiten möchten, dann füllen Sie bitte bis zum 15.02.2023 den online-Fragebogen unter www.stadt-brandenburg.de/ehrenamtspreis aus.

Aufgrund der Vielzahl der eingereichten Vorschläge in den vergangenen Jahren möchten wir Sie bitten, nur einen Personenvorschlag pro Verein/ Institution zu unterbreiten.

Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen das Büro des Oberbürgermeisters telefonisch unter 03381 587008 oder per E-Mail an desiree.noeldge@stadt-brandenburg.de gern zur Verfügung.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Nachrichten

Märchen_1.1
Veranstaltungen

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht Lein – Geschichte einer Kulturpflanze“

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht

Weiterlesen »