147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Brandenburg an der Havel hinterlässt filmreifen Eindruck! Eine Gruppe von international tätigen Filmlocationscouts besuchte unsere Stadt

Locationsscouts, Berlin Brandenburg Film Commission mit dem Präsident der Technischen Hochschule Prof. Dr. Andreas & Pressesprecherin Bianca Kahl (C) medienboard

Brandenburg an der Havel hinterlässt filmreifen Eindruck! Eine Gruppe von international tätigen Filmlocationscouts, die u.a. bereits für den aktuellen Kinohit „John Wick 4“ oder die vielfach ausgezeichnete „Wannseekonferenz“ gearbeitet haben, besuchte gestern auf Initiative des Medienboard Berlin-Brandenburg und der Tourismus Marketing Brandenburg in Kooperation mit dem Tourismusverband Havelland und der Stadtmarketing- & Tourismusgesellschaft Brandenburg an der Havel die Stadt.

 

Auf der Agenda der Drehort-Expert:innen: Originelle und vielversprechende Locations, die für Filmproduktionen interessant sind und das einzigartige Stadtbild von Brandenburg an der Havel prägen: die GBM Gleisbaumechanik und die ehemalige Augenklinik in Kirchmöser, das alte Verwaltungsgebäude der VEB Stahl, die Technische Hochschule Brandenburg, das heutige Generaldepot (ehem. Walzwerkhalle) sowie die Gleis- und Hafenanlagen der ITB-Güterverkehr. Und natürlich ein Treffen mit Oberbürgermeister Steffen Scheller im Industriemuseum!

Damit ein Motiv zur Kulisse wird, ist es die Aufgabe von Locationscouts, mögliche Drehorte zu entdecken und sie für Filmprojekte vorzuschlagen. Für die Region haben Dreharbeiten nicht nur einen sofortigen wirtschaftlichen Effekt, sie können durch filmtouristische Nachnutzung von Motiven auch zu dauerhaften Attraktionen werden. Produktionen wie „Barbara“ und „Phoenix“ von Christian Petzold oder die Netflix-Produktion „Mute“ von Duncan Jones drehten bereits in Brandenburg an der Havel. Durch die Initiative sollen noch weitere Produktionen ihren Weg dorthin finden.

Über die Berlin Brandenburg Film Commission 

Die Berlin Brandenburg Film Commission (BBFC) ist Service- und Dienstleister für nationale & internationale Filmschaffende und hilft, Drehgenehmigungen und Locations sowie Kontakte zur regionalen Filmbranche zu vermitteln. Ihr Service steht allen Kreativen aus Film-, TV-, Werbe- und Videoproduktion zur Verfügung. Auf ihren Serviceseiten www.bbfc.de stellt die BBFC alle für Dreharbeiten in Region relevanten Informationen, Antragsformulare und Ansprechpartner zur Verfügung. Für noch mehr Service und eine benutzerfreundliche Handhabung, wurde 2020 die neue Datenbank mit über 2.080 Motive aus Berlin und Brandenburg sowie 5.000 Branchen- und Behördenkontakte ge(re)launcht. Die BBFC ist eine Abteilung der regionalen Förderung Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH.

 

Über die Initiative Filmland Brandenburg

Das Land Brandenburg und seine Drehorte für die filmtouristische Nachnutzung zu erschließen und mehr Produktionen anzuziehen, ist das gemeinsame Ziel von Medienboard, Berlin Brandenburg Film Commission und Tourismus Marketing Brandenburg GmbH (TMB). Im Fokus stehen dabei die Vernetzung und der Austausch zwischen Tourismus, Stadtmarketing & Medienbranche. Auf der Website filmland-brandenburg.de finden sich bereits ca. 50 Drehorte in Brandenburg mit Informationen zu den jeweiligen Produktionen.

 

Über die Reiseregion Havelland

Die Reiseregion Havelland schließt sich aus dem Landkreis Havelland, Teilen des Landkreises Potsdam-Mittelmark und der kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel zusammen. Weiterführende Informationen gibt es auch direkt auf der Webseite oder den Social Media Kanälen des Tourismusverbandes, welcher unter www.dein-havelland.de oder @havellandsehnsucht erreichbar sind.

Quelle:

Berlin Brandenburg Film Commission

Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH

 

 

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Besichtigung der ehemaligen Augenklinik in Kirchmöser (C) medienboard
Besichtigung des Generaldepots (C) medienboard
Besichtigung der GBM Gleisbaumechanik in Kirchmöser (C) medienboard
Locationscouts & Berlin Brandenburg Film Commission mit Oberbürgermeister Steffen Scheller im Industriemuseum (C) medienboard

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner