147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Bekanntgabe der beim Wahlleiter eingereichten Wahlvorschläge zur Kommunalwahl 2024

Am 4. April 2024, 12:00 Uhr, endete die Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Brandenburg an der Havel, der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher in den Ortsteilen Klein Kreutz/Saaringen, Schmerzke, Göttin, Kirchmöser, Mahlenzien und Plaue sowie der Ortsbeiräte in den Ortsteilen Gollwitz und Wust am 9. Juni 2024.

Bis zum Ablauf der Frist haben folgende Parteien und andere Wahlvorschlagsträger einen Wahlvorschlag eingereicht (in der Reihenfolge des Eingangs):

a) Wahl der Stadtverordnetenversammlung

1. Alternative für Deutschland (AfD)

2. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

3. DIE LINKE (DIE LINKE)

4. Einzelwahlvorschlag Wenzel (nur Wahlkreis 2)

5. BVB / FREIE WÄHLER / GARTENFREUNDE (BVB / FREIE WÄHLER)

6. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/B 90)

7. Bürger für Frieden, Vernunft und Gerechtigkeit

8. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

9. Freie Demokratische Partei (FDP)

b) Wahl der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher in den Ortsteilen

1. Ortsteil Klein Kreutz/Saaringen

Einzelwahlvorschlag Brunk, Einzelwahlvorschlag Wenzel, Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

2. Ortsteil Schmerzke

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), BVB / FREIE WÄHLER / GARTENFREUNDE (BVB / FREIE WÄHLER), Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

3. Göttin

Einzelwahlvorschlag Genschow

4. Ortsteil Mahlenzien

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

5. Kirchmöser

Alternative für Deutschland (AfD), Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

6. Ortsteil Plaue

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

c) Wahl der Ortsbeiräte

1. Ortsteil Gollwitz

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD), Einzelwahlvorschlag Leder, Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

2. Ortsteil Wust

Einzelwahlvorschlag Borbély, Wählergruppe „Feuerwehr Wust“ (WG FF-Wust), Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

Über die Zulassung einer Listenvereinigung und der eingereichten Wahlvorschläge entscheidet der Wahlausschuss in öffentlicher Sitzung am Dienstag, den 9. April 2024, 10:00 Uhr, am Verwaltungsstandort der Stadt Brandenburg an der Havel, Klosterstraße 14, Raum A306.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

Blumenampeln_C_STG
Nachrichten

Blumenampeln verschönern Innenstadt

Blumenampeln verschönern Innenstadt Foto (STG): Mitarbeiter von Fliedners Wohn- und Werkstätten bringen die Blumenampeln in der Innenstadt an. Seit Wochenbeginn verschönern wieder die farbenfrohen Blumenampeln

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner