147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Vollsperrung der B102/August-Bebel-Straße

Im Rahmen der Baumaßnahmen zum Umbau der B102/August-Bebel-Straße wird im Straßenabschnitt zwischen der Einfahrt zum Betonwerk und der Gördenbrücke eine Schilderbrücke aufgestellt. Die Aufstellung kann nicht unter fließendem Verkehr erfolgen. Daher ist es notwendig, die August-Bebel-Straße am 02.06.2022 ab 20 Uhr für den gesamten Verkehr zu sperren. Die Vollsperrung wird mehrere Stunden dauern. Die Umleitung erfolgt über die B102/Rathenower Landstraße, Upstallstraße, Brielower Landstraße, Brielower Straße und Willi-Sänger-Straße. Die Umleitung ist ausgeschildert. Zu beachten ist, dass die Vollsperrung auch für Fußgänger und Radfahrer gilt. Diese haben aber die Möglichkeit, die Sperrung über die seitlich vorhandenen Treppenanlagen und den Wirtschaftsweg unter der Gördenbrücke zu umgehen. Diese Umgehung ist aber nicht barrierefrei. In Vorbereitung der Vollsperrung wird der Verkehr bereits am 01.06.2022 auf die stadteinwärtige Fahrspur verschwenkt. Die Verschwenkung wird dann am 03.06.2022 wieder zurückgebaut. Es wird um Beachtung gebeten.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner