147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in der Brielower Landstraße

pixabay

Durch den Anrufer wurde am Freitag die Polizei über einen Verkehrsunfall mit zwei PKW in Kenntnis gesetzt.

Vor Ort wurde bekannt, dass die 22-jährige Fahrzeugführerin mit einem Kleinbus mit 5
Kindern die Brielower Straße in Richtung Stadtauswärts befuhr. An der Ampel bog diese in
weiterer Folge nach links zum Parkplatz Beetzseecenter ab, ohne den entgegenkommenden, vorfahrtberechtigten 56-jährigen Fahrzeugführer des graufarbenen
PKW Toyota zu bemerken. In weiterer Folge kam es zum Zusammenstoß beider PKW. Der
56-jährige Geschädigte wurde mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Klinikum
eingeliefert. Die 37-jährige Beifahrerin der Beschuldigten wurde vor Ort ambulant behandelt.
Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abtransportiert werden.

Die fünf mitfahrenden Kinder eines Pflegedienstes der Beschuldigten blieben unverletzt. Die Eltern der Kinder wurden dennoch über den Unfall in Kenntnis gesetzt.

Quelle: Polizei

Weitere Nachrichten

Fahrbahninstantsetzung
Nachrichten

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24 Fahrbahninstandsetzung Prignitzstraße In der Zeit vom 18.07.2024 bis voraussichtlich 30.08.2024 werden in der Prignitzstraße Straßenbauarbeiten in 2 Bauabschnitten durchgeführt. Der erste

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner