147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Tipps für die Königin der Blumen - Orchideencafé am 5. und 19. März 2024 in der Biosphäre Potsdam

pixabay

Tipps für die Königin der Blumen

Orchideencafé am 5. und 19. März 2024 in der Biosphäre Potsdam

Noch bis zum 21. März 2024 präsentiert die Biosphäre Potsdam mehr als 800 Orchideen in der Ausstellung „Meisterwerke der Evolution“. Entlang der grünen Pfade kann man im Tropengarten der Naturerlebniswelt die unterschiedlichsten Exemplare bewundern – angefangen bei der bekannten und beliebten Phalaenopsis bis hin zu Brassia, Cambria, Cymbidium, Epidenrum, Oncidium und Vanda. Wertvolle Tipps zur Pflege der zarten Gewächse erhalten interessierte Besucher*innen am    5. und 19. März 2024, von 13:00 bis 15:00 Uhr im Orchideencafé der Biosphäre Potsdam.

Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können sich Fans der „Königin der Blumen“ mit Ivonne Bartsch-Kiesant austauschen. Die Gärtnerin kümmert sich seit mehr als 20 Jahren um die Pflege der mehr als 20.000 Tropenpflanzen in der Biosphäre Potsdam. Die filigranen Orchideen sind jedoch ihre besonderen Schätze. Was man bei der Auswahl des Standortes zu Hause, beim Gießen und Düngen sowie beim Pflanzenschnitt beachten muss, weiß Ivonne Bartsch-Kiesant.

Neben Tipps und Tricks erhalten Teilnehmende zudem 10 Prozent Preisnachlass auf Orchideen im Shop der Biosphäre Potsdam. Anmeldungen für das Orchideencafé sind online möglich unter www.biosphaere-potsdam.de/orchideenbluete.

ProPotsdam Naturerlebnis GmbH

Georg-Hermann-Allee 99

14469 Potsdam

 

Weitere Nachrichten

2024_21_04-Einladung
Nachrichten

Kranzniederlegung zum 79. Jahrestag der Befreiung

Kranzniederlegung zum 79. Jahrestag der Befreiung Anlässlich des 79. Jahrestages der Befreiung des Zuchthauses Brandenburg-Görden laden Oberbürgermeister Steffen Scheller und Walter Paaschen, Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung,

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner