147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Tierseuchenallgemeinverfügung zur Geflügelpest

Ab dem 7. Dezember 2022 gilt eine neue Tierseuchenallgemeinverfügung zur Geflügelpest.

Die Stadt Brandenburg an der Havel gibt bekannt, dass mit der Tierseuchenallgemeinverfügung zum Schutz vor der Aviären Influenza (Geflügelpest) vom 07.12.2022 zusätzliche Maßnahmen für die Abgabe von Geflügel im Reisegewerbe angeordnet worden sind.

Die Tierseuchenallgemeinverfügung ist zu finden im aktuellen Amtsblatt Nr. 35/2022 für die Staadt Brandenburg an der Havel.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Nachrichten

light-bulb-2631841_960_720
Nachrichten

Grüner Strom bewahrt Krankenhäuser und Pflegeheime vor steigenden Energiepreisen – Gesundheitsministerium Nonnemacher besucht Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel und informiert sich über Baumaßnahmen

Grüner Strom bewahrt Krankenhäuser und Pflegeheime vor steigenden Energiepreisen – Gesundheitsministerium Nonnemacher besucht Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel und informiert sich über Baumaßnahmen pixabay Krankenhäuser

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner