147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Technik und Kreativität vereint: die Mitmachmesse "BUILD & CREATE" für Kinder und Jugendliche an der THB

Ankündigung "BUILD & CREATE" Mitmachmesse THB

Technik und Kreativität vereint: die Mitmachmesse „BUILD & CREATE“ für Kinder und Jugendliche

 

Am 24. Juni 2023 findet auf dem Campus der Technischen Hochschule Brandenburg die Mitmachmesse „BUILD & CREATE“ statt. Diese Veranstaltung richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Interesse an Technik und kreativem Gestalten haben. Von 10 bis 18 Uhr haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, verschiedene Mitmachstände zu erkunden und sich von zahlreichen DIY-Ideen inspirieren zu lassen.

 

 

Die Messe bietet eine breite Palette an Aktivitäten, um die Besucherinnen und Besucher in die Welt des Handwerks und der modernen Technologie einzuführen. An den offenen Werkstätten können Kinder und Jugendliche unter Anleitung Projekte aus Holz realisieren, wie das Zusammenbauen von Lasercutterbausätzen, das Aussägen von Holzmotiven und das Designen von persönlichen Frühstücksbrettchen mit Brennlötkolben oder Laser. Des Weiteren gibt es kreative Lötprojekte, es können Insektenhotels und Nistkästen gebaut werden, sowie eine Zero-Waste Station, wo Besucherinnen und Besucher ihr eigenes Brausepulver, Badekugeln und Zahnpulver herstellen können.

Diejenigen, die gerne mit digitalen Technologien experimentieren, haben die Möglichkeit, selbstprogrammierte Spiele auf der Kraftmessplatte zu steuern, zu Coden oder Calliope, Arduino, Ozobots und Sphero auszuprobieren. Für die kreativen Köpfe gibt es die Option, ihre eigenen Beutel zu nähen und mit Siebdruckmotiven oder der Stickmaschine zu verzieren. In der Malroboterarena können selbstgebaute Malroboter gegeneinander antreten. Zudem können Steine bemalt und Kronkorken upgecycelt sowie eigener Schmuck hergestellt werden. Spielzeugfans können ihr eigenes Spielzeug aus UMT bauen oder Legosteine designen und mit einem 3D-Drucker ausdrucken. Das Bahnmitmachlab ist mit von der Partie und auch Modellbauliebhaber kommen auf ihre Kosten.

 

 

Selbst die Kleinsten werden auf der „BUILD & CREATE“ Messe nicht vergessen: Auf sie wartet eine Spielwiese mit „Lego Education“, Tip Toi Stiften, Lernspielen, einer Carrera Rennbahn und Duplo-Bausteinen. Außerdem können sie ihren Bewegungsdrang beim Springen auf der Hüpfburg, Slacklinen, Lastenrad fahren oder mit der Wurfmaschine stillen.

 

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung ist ein doppelstöckiger Bus, der zu einem fahrenden Kunst- und Designlabor umgebaut wurde.

Damit der Tag auch wirklich unvergesslich wird, können Familienfotos vor dem Green-Screen aufgenommen werden. Zur Entspannung lädt die Liegewiese ein, wo sich die Besucherinnen und Besucher bei einem leckeren Getränk oder einer kleinen Mahlzeit ausruhen können.

Der Eintritt zur „BUILD & CREATE“ Messe ist frei. Detaillierte Informationen sind unter https://offene-werkstatt.th-brandenburg.de/aktuelles/build-create/ zu finden.

 

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Verbundprojektes meet2mint durch die Technische Hochschule Brandenburg, die Klimawerktstatt Werder und die Stadt Brandenburg an der Havel durchgeführt. Das Projekt wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

 

Quelle: THB

 

 

Weitere Nachrichten

Fahrbahninstantsetzung
Nachrichten

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24 Fahrbahninstandsetzung Prignitzstraße In der Zeit vom 18.07.2024 bis voraussichtlich 30.08.2024 werden in der Prignitzstraße Straßenbauarbeiten in 2 Bauabschnitten durchgeführt. Der erste

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner