147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

SV Empor BRB Volleyball | Frauenmannschaft sammelt wertvolle Wettkampferfahrung beim Saldern Cup

Am 15.06. nahm die erste Frauenmannschaft am Saldern Cup teil, welcher vom von Saldern Gymnasium ausgerichtet wurde. Unterstützt von den Männern spielten sie in zwei Teams. Der Volleybärenbande und Pritsch Perfekt. Letzteres spielte im neu erlernten Läufersystem, welches auch unter Wettkampfdruck gut umgesetzt werden könnte. Bei beiden Mannschaften gab es lange und gute Ballwechsel, wobei am Ende das letzte Bisschen gefehlt hat, um zu punkten. Probleme gab es vor allem in der Annahme, besonders bei der Bewegung hin zum Ball. Wenn dies aber gelang, gab es viele starke Angriffe.
 
Am Ende hat es leider nur für den neunten und elften Platz gereicht. Es ist klar, worauf in den kommenden Trainingseinheiten der Schwerpunkt gelegt werden muss, bevor es zu den nächsten Vorbereitungsturnieren geht. Nichtsdestotrotz konnte Wettkampferfahrung für die kommende Saison im September gesammelt werden.
 
weitere Bilder unter: www.empor-brandenburg.de 
 
Quelle: René Fahl  – SV Empor

 

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner