147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Studienangebot im Wintersemester - Mit der Online-Veranstaltungsreihe „THB Live“ informiert die Technische Hochschule Brandenburg über ihre Studiengänge.



Der neue berufsbegleitende Master-Studiengang Digitalisierung und Management an der Technischen Hochschule Brandenburg richtet sich an Menschen, die bereits im Berufsleben stehen. Bildquelle: THB/Oliver Karaschewski

Studienangebot im Wintersemester

 

Mit der Online-Veranstaltungsreihe „THB Live“ informiert die Technische Hochschule Brandenburg über ihre Studiengänge.

 

Aktuell kann man sich für das Wintersemester 2022/2023 an der Technischen Hochschule Brandenburg immatrikulieren; die Vorlesungszeit startet am 26. September. Einzelne Studiengänge der THB werden ab Ende August bei den Online-Informationsabenden „THB live“ vorgestellt.

 

„In unserer Veranstaltungsreihe ‚THB Live‘ präsentieren die verantwortlichen Professorinnen und Professoren ihren jeweiligen Studiengang. Gemeinsam mit der Studienfachberatung beantworten sie auch direkt alle auftretenden Fragen“, erläutert Dana Voigt von der Studienberatung der Technischen Hochschule Brandenburg. Interessierte können sich nicht nur über Studieninhalte und berufliche Perspektiven informieren, sondern auch offen darüber sprechen, wie sich die Arbeitswoche bei einem Studium organisieren lässt oder welche Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung bestehen.

 

Die Reihe startet am Montag, 22. August, von 16 bis 17 Uhr mit dem Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre. Es folgen Online-Gesprächsabende rund um die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor), Augenoptik und Optische Gerätetechnik (Bachelor) sowie Technologie- und Innovationsmanagement und Entrepreneurship (Master) und mehr. Besonders interessant dürfte die Vorstellung des neuen berufsbegleitenden Masterstudiengangs Digitalisierung und Management sein. Dies geschieht am Donnerstag, 1. September, von 18 bis 20 Uhr online und zugleich vor Ort auf dem Campus im Raum 217 des THB-Hauptgebäudes. Alle Termine für die Informationsveranstaltungen sind unter www.th-brandenburg.de/veranstaltungen zu finden.

 

Die kostenlosen Online-Themenabende können einfach über das Internet mit dem Computer, Laptop oder Smartphone besucht werden. Dafür genügt nur ein Klick und die Interessierten gelangen in einen Online-Konferenzraum, für den sie keine eigene Software vorinstallieren müssen.

 

Technische Hochschule Brandenburg

Die 1992 gegründete Technische Hochschule Brandenburg ist eine moderne Campushochschule mit Sitz in Brandenburg an der Havel. Das Lehrangebot der Hochschule erstreckt sich über die Fachbereiche Informatik und Medien, Technik sowie Wirtschaft – zunehmend auch in berufsbegleitenden und dualen Formaten. Die THB fördert besonders die Möglichkeit eines Studiums ohne Abitur. Die rund 2.700 Studierenden werden durch 73 Professuren betreut. Alle Studiengänge führen zu einem Bachelor- oder Master-Abschluss. Mehr Informationen unter www.th-brandenburg.de

Quelle: THB

 

Weitere Nachrichten

csm_Teaser_Rathaus_Amtsblatt_12182acd7f
Nachrichten

Amtsblatt Nr. 28 erschienen

Amtsblatt Nr. 28 erschienen Am Freitag, 30.09.2022, ist das Amtsblatt Nr. 28/2022 für die Stadt Brandenburg an der Havel mit folgendem Inhalt erschienen. Allgemeinverfügung nach

Weiterlesen »