147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Stadtdartsliga Brandenburg Spieltag 4

Spieltag 4
In dieser Woche wurden erneut historische Momente im deutschen Darts erlebt. Unsere Liga zeigt sich von ihrer besten Seite: Alle Spieler sind in Topform, die Erfolge häufen sich, und Fairness sowie Teamgeist sind in dieser Saison herausragende Beispiele für Sportsmanship.

Natürlich verfolgen wir auch gespannt unsere sportlichen Vorbilder. In diesem
Zusammenhang ist es unausweichlich, unseren großartigen deutschen PDC-Spieler Ricardo Pietreczko, der auch als „Pikachu“ bekannt ist, für seinen Sieg bei der German Darts Championship 2023 zu würdigen. Seine beeindruckende 100%ige Trefferquote bei den Checkouts verdient Anerkennung. Solche Augenblicke dienen jedem Ligaspieler als Quelle der Inspiration und Motivation, ähnliche Leistungen anzustreben. Deshalb feiern wir Sie, Pikachu, für Ihren Glauben an sich selbst und Ihre Fähigkeit, schwierige Phasen in Stärke zu verwandeln.

Doch die Feierlichkeiten und Anerkennungen hören an diesem Dartswochenende nicht auf.
Gemeinsam möchten wir unserem Ligagründer Braui zu seinem 50. Geburtstag gratulieren. Durch ihn ist unsere Liga über die Jahre hinweg zu dem geworden, was sie heute ist: Ein Ort für sportliche Herausforderungen, Emotionen, Freundschaften, Teamgeist und unermüdlichen Spaß. Für all das sagen wir heute erneut Danke.

Lasst uns nun in das fesselnde Geschehen des 4. Spieltags eintauchen.

In der A-Liga tobt der Wettstreit um den Sieg, und es wird immer klarer, wer den unstillbaren Siegesdurst in sich trägt. Die Fritze Bullmänner haben die Tabellenspitze gegen die Bull Dogs mit Bravour verteidigt und stehen weiterhin unangefochten an erster Stelle. Direkt dahinter liegen die Pink Panther, die erneut eine beeindruckende Leistung gegen die Bull Kings zeigen und ihren zweiten Platz in der Tabelle behaupten. Auf dem dritten Rang beharren die Welshunter1, die in einem atemberaubenden Match gegen die Spätzünder zeigten, wie sehr sie von der Begeisterung ihrer Fans getragen werden und dabei ein bemerkenswertes Ergebnis erzielt haben.

TOP 3 A-LIGA
FRITZE BULLMANN
PINK PANTER
RÄDELER WELSHUNTER 1

In der B-Liga bleibt die Vorherrschaft fest in den Händen der Preußen Darter. Obwohl ihr
Spiel gegen die Füchse an diesem Wochenende verschoben werden musste, behalten sie ihre komfortable Führung in der Tabelle. Die Waldgeister behalten trotz eines Unentschiedens gegen die Tigers ihren zweiten Platz in der Tabelle. An diesem Wochenende konnten sich die Welshunter2 eindrucksvoll aus den Abstiegsrängen befreien, indem sie in einem Spiel gegen die Skorpions überraschend starke Darts warfen. Selbst wenn die Skorpions an diesem Spieltag höchste Konzentration an den Tag legten, schien das Glück auf Seiten der Welshunter zu sein.

TOP 3 B-LIGA
PREUßEN DARTER
WALDGEISTER
DIE FÜCHSE

Die C-Liga bleibt ein spannendes Spektakel, bei dem die Teams mit vollem Einsatz kämpfen und beeindruckende Ergebnisse erzielen, die keine Wünsche offenlassen. Dies unterstreicht, dass jeder die Chance ergreift, um einen Aufstiegsplatz zu erkämpfen. Die Teufelsdarter sind auf dem besten Weg dorthin, da sie bisher jedes ihrer Spiele gewonnen haben, gefolgt von den Zöllnern und den Löwen, die ebenfalls beeindruckende Leistungen zeigen.

TOP 3 C-LIGA
DIE TEUFELSDARTER
DIE ZÖLLNER
DIE LÖWEN

Die Action geht weiter am 3. November 2023.

Weitere Nachrichten

Tanznachmittag_210524
Veranstaltungen

Tanznachmittag im Bürgerhaus Hohenstücken

Tanznachmittag im Bürgerhaus Hohenstücken Quelle: Bürgerhaus Hohenstücken, T. Haberecht Am 21. Mai 2024 (Dienstag) findet im Bürgerhaus Hohenstücken, Walther-Ausländer-Straße 1, der nächste Tanznachmittag statt –

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner