147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Sonderführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg: Vom Schwirrholz zur Schalmei. Klang und Musik von der Steinzeit bis ins Mittelalter am 03.10.23

David Wenig, BLDAM

03.10.2023 / 11 Uhr – 12 Uhr

»Wo man singt, da lass dich ruhig nieder.« Dieser Aufforderung kamen offenbar bereits unsere Vorfahren der fernen Altsteinzeit nach.
So kennen wir ca. 30 000 alte Jahren Knochenflöten von der Schwäbischen Alb, die eindeutig belegen, dass man bereits in jener Zeit bewusst Klänge erzeugen konnte – und wollte.
In dieser Führung schauen wir, welche Hinweise auf Klanggeräte und Musikinstrumente die Dauerausstellung des Archäologischen Landesmuseums bereithält. Aber auch andere Quellen zu Musik und Tanz in vergangenen Zeiten werden in der Führung aufgegriffen.

Eintritt 5 € | erm. 3,50 €
Keine Führungsgebühr

Veranstaltungsort:
Archäologisches Landesmuseum Brandenburg
Neustädtische Heidestraße 28
14776 Brandenburg an der Havel

Weitere Nachrichten

Tanznachmittag_210524
Veranstaltungen

Tanznachmittag im Bürgerhaus Hohenstücken

Tanznachmittag im Bürgerhaus Hohenstücken Quelle: Bürgerhaus Hohenstücken, T. Haberecht Am 21. Mai 2024 (Dienstag) findet im Bürgerhaus Hohenstücken, Walther-Ausländer-Straße 1, der nächste Tanznachmittag statt –

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner