147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

ROCK YOUR LIFE! startet neues Online-Mentoring-Programm für benachteiligte Jugendliche in der Region Brandenburg

ROCK YOUR LIFE! eine internationale Organisation für mehr Bildungsgerechtigkeit
und Chancengleichheit durch Mentoring

Die ROCK YOUR LIFE! GmbH (RYL!) ist ein gemeinnütziges Unternehmen mit über 50 Standorten in Deutschland, Österreich der Schweiz, Spanien und den Niederlanden, das Jugendlichen aus bildungsfernen Umfeldern den bestmöglichen Eintritt in das Berufsleben ermöglichen möchte. Dafür
hat RYL! ein 1:1 MentoringProgramm entwickelt, das Jugendliche und junge Erwachsene aus unterschiedlichen sozialen Milieus für ein Jahr oder länger verbindet. Ziel dabei ist es, den Schüler*innen ihre eigenen Stärken vor Augen zu führen und sie die Potenziale entdecken zu lassen, die ihren persönlichen Vorstellungen entsprechen.

Vor allem Jugendliche aus bildungsfernen Milieus oder mit Migrationshintergrund gelten heute als vom Bildungssystem benachteiligt. In den letzten Jahren wechselten jährlich rund eine Viertel Million Schulabsolventen in das Übergangssystem und konnten keinen Ausbildungsplatz finden. Gleichzeitig blieben laut Bundesinstitut für Berufsbildung 2020 ganze 59.900 Lehrstellen unbesetzt. Bundesweit
blieben damit fast 12 Prozent aller Ausbildungsplätze vakant. Bei diesem Missstand setzt das Konzept von RYL! an: Die lokal organisierten Vereine sprechen gezielt Mittel und Gesamtschulen als Partner an, um die Schüler*innen parallel zu den letzten 1 bis 2 Jahren des Unterrichts zu begleiten.
Fast 11.000 Studierende haben sich seit Gründung von RYL! ehrenamtlich engagiert und helfen den Jugendlichen in regelmäßigen Treffen dabei, ihre eigenen Stärken und Interessen zu entdecken und Bildungs und Berufschancen zu ergreifen. Mit einem ganzheitlichen Ansatz vermittelt das Programm ganz praktische Tipps zum Traumjob bis hin zu wertebasierten Workshops, in denen die Schüler*innen ihre eigenen Potenziale entdecken und damit auch Selbstbewusstsein für ihren nächsten Lebensabschnitt erhalten to rock their lives!

Auch Unternehmen haben die Vorteile des Programms erkannt und engagieren sich bei RYL!, indem sie sich den motivierten Jugendlichen vorstellen, ihnen Schnuppertage und Praktika anbieten oder auf Ausbildungsmöglichkeiten aufmerksam machen. Gleichzeitig hat sich eine Teilnahme bei RYL! bei Unternehmen auf Suche nach Mitarbeiter*innen als zusätzliches Gütesiegel etabliert es steht für Jugendliche, die sich aktiv mit ihren Talenten, Zielen und Möglichkeiten auseinandersetzen.

RYL! wurde 2008 von den Geschäftsführenden Elisabeth Hahnke und Stefan Schabernak gegründet.
Was als akademisches Projekt an der Universität Friedrichshafen entstanden ist, hat sich heute als internationales und stetig wachsendes Social Franchise etabliert, für das jedes Jahr rund 200.000 Stunden ehrenamtlich aufgewendet werden.

Das ifoInstitut hat 2021 im Rahmen einer Begleitstudie festgestellt, dass unser Mentoring Programm R!EACH die Arbeitsmarktchancen stark benachteiligter Jugendlicher nachweislich verbessert.

RYL! wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. durch Start Social, Land der Ideen, die Konrad Adenauer Stiftung, die BMW Foundation, MTV Music Television und den LupoLeo Award. Zu den Förderern von ROCK YOUR LIFE! zählen u.a. das Bundesministerium für Familie, Senioren,
Frauen und Jugend, Deutschland rundet auf, die Friede Springer Stiftung und die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt.

ZITATE

„Die Studienergebnisse aus der MentoringStudie des ifoInstituts zeigen, dass wir in der Zielgruppe der sozial benachteiligten Jugendlichen wirken und recht spät in ihrer Bildungsbiographie durch unser Mentoring und Trainingsprogramm noch die Lücke schließen können, die sich qua Herkunft
unverschuldet aufgetan hat. Damit sind die Studienergebnisse eine wesentliche Bestätigung unserer Arbeit, die uns motiviert unser Engagement noch auszuweiten.“ Elisabeth Hahnke

„ROCK YOUR LIFE! entfaltet nicht nur für die Teilnehmer*innen eine positive Wirkung, sondern auch für die gesamte Gesellschaft. Eine KostenNutzenRechnung des ifo Instituts zeigt, dass unser Programm einen Return on Investment (ROI) von 1500% über alle Jugendlichen hinweg hat.
Betrachtet man nur die stark Benachteiligten, so liegt unser ROI gar bei 3100%. Mit anderen Worten: jeder in ROCK YOUR LIFE! investierte Euro, ist für unsere Gesellschaft 1531 Euro wert. Unser Ziel ist damit klar: wir wollen noch viel mehr junge Menschen erreichen und gerechte Chancen für alle
schaffen.“ Stefan Schabernak


GESCHÄFTSFÜHRUNG

Stefan Schabernak ist MitGründer und KoGeschäftsführer von ROCK
YOUR LIFE! Der vielfach sozial engagierte Wirtschaftswissenschaftler
ist StartUp Experte und arbeitet seit über zehn Jahren in der Aus und
Weiterbildungsbranche. Neben ROCK YOUR LIFE! baute Stefan
Schabernak von 2016 bis 2019 zudem das OnlineRecruiting Startup
„jobify“ auf. Für seine Arbeit wurde Stefan mehrfach ausgezeichnet,
unter anderem vom Wirtschaftsmagazin CAPITAL („Junge Elite / 40
unter 40“).

Elisabeth Hahnke ist MitGründerin und KoGeschäftsführerin von ROCK YOUR LIFE! und arbeitet seit über zehn Jahren als Potenzialentfalterin, Social
Entrepreneur, Coach und Trainerin. Durch Coachings, Trainings und Vorträge hat Elisabeth Hahnke in den letzten Jahren mit weit über tausend inspirierenden Menschen gearbeitet und in den letzten fünf Jahren selbst 100 Trainer*innen ausgebildet. Sie hat an der Zeppelin Universität ihren Master in Cultural and Communication Management gemacht und ist ausgebildete Business und IntrovisionsCoach der Dehner Academy.

Neues OnlineFormat in der Region Brandenburg
Nun haben wir unsere erprobten Inhalte in eine qualitativ hochwertige digitale Form gegosssen, um noch mehr jungen Menschen eine Teilnahme an unserem hoch wirksamen MentoringProgramm zu ermöglichen. Durch das digitale Angebot „R!EACH OnlineMentoring“ können wir uns jetzt erstmals an junge Menschen in ländlichen
Gebieten richten. Zum Schul und Semersterstart im Herbst 2022 beginnen wir, das neue digitale Mentoring Programm im Bundesland Brandenburg umzusetzen.

Hierzu sind wir aktuell auf der Suche nach:
Mentees

Mentor*innen (Menschen, die gerade studieren oder bereits im Berufsleben stehen und sich ehrenamtlich engagieren möchten)

Kooperationspartner (Unternehmen, die unser Programm durch eine Zusammenarbeit unterstützen)

Förderer (Großspender*innen, Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen, die unser Programm finanziell unterstützen)

Quelle: Text und Bilder ROCK YOUR LIFE

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Weitere Nachrichten

Märchen_1.1
Veranstaltungen

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht Lein – Geschichte einer Kulturpflanze“

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht

Weiterlesen »