147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Oberbürgermeister Steffen Scheller empfing Bundeskanzler Olaf Scholz und Außenministerin Annalena Baerbock

Oberbürgermeister Steffen Scheller mit Bundesaußenministerin Annalena Baerbock, Bundeskanzler Olaf Scholz und BfAA-Präsident Georg Birgelen (v.l.).

Im Rahmen eines Besuches im Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten in der Kirchhofstraße konnte Oberbürgermeister Steffen Scheller am Dienstag, 17. Januar 2023, Bundeskanzler Olaf Scholz und Bundesaußenministerin Annalena Baerbock begrüßen.

Beide informierten sich vor Ort im Rahmen eines Rundgangs durch die Abteilung der Visumbearbeitung und machten sich ein Bild von den Arbeitsabläufen.

Vorab blieb Zeit für einen kurzen Austausch mit Oberbürgermeister Steffen Scheller zum im Januar 2021 gegründeten Bundesamt in der Havelstadt. Inzwischen ist dieses zu einem weiteren verlässlichen Arbeitgeber in der Stadt Brandenburg an der Havel geworden und für zukünftige Fachkräfte interessant.

Der Zuzug zeigt, dass insbesondere Menschen zwischen 18 und 40 Jahren die Stadt als attraktiven Standort zum leben, wohnen und arbeiten empfinden. Die Anbindung an die Metropolregion Berlins, zum Beispiel durch den nahe gelegenen Hauptbahnhof, ist zudem ein weiterer Grund für junge Menschen, sich für Brandenburg an der Havel zu entscheiden, zu bleiben und eine Familie gründen.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Weitere Nachrichten

thermometer-1539191_960_720
Polizeibericht

Dreister Urkundenfälscher in der Apotheke

Dreister Urkundenfälscher in der Apotheke pixabay Ein bis dato unbekannter Tatverdächtiger versuchte am Freitag in einer Apotheke in der Brandenburger Neustadt ein starkes und verschreibungspflichtiges

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner