147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Erzählsalon „(Lebens-)Geschichten suchen Ohren“ am 19.03.24 in der Stadtteilbibliothek Nord

Verwaltung

Welche Erlebnisse und Begegnungen hatten Sie unterwegs: zu Fuß, in der Bahn, im Flugzeug oder auch im Straßenverkehr?

In der Stadtteilbibliothek Nord, Werner-Seelenbinder-Straße 53, treffen Lebensgeschichten auf offene Ohren. Am Dienstag, den 19. März 2024 um 15:00 Uhr, findet der fünfte Erzählsalon statt.

Moderiert von Jürgen Kretzschmar, einem erfahrenen Erzähler und Pädagogen, bietet der Erzählsalon einen Raum, in dem die Erinnerungen mit anderen geteilt werden können.

Die persönlichen Geschichten wecken Gedanken, Gefühle und weitere Erzählungen bereichern den Kreis.

Interessierte werden gebeten, sich vorab anzumelden. Anmeldungen können vor Ort in der Stadtteilbibliothek Nord oder telefonisch unter der Nummer (03381) 584242 vorgenommen werden.

Die Teilnahme am Erzählsalon ist kostenlos.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

2024_21_04-Einladung
Nachrichten

Kranzniederlegung zum 79. Jahrestag der Befreiung

Kranzniederlegung zum 79. Jahrestag der Befreiung Anlässlich des 79. Jahrestages der Befreiung des Zuchthauses Brandenburg-Görden laden Oberbürgermeister Steffen Scheller und Walter Paaschen, Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung,

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner