147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Erfolglose Flucht mit 1,3 Promille

Erfolglose Flucht mit 1,3 Promille

Im Rahmen ihrer Streife entschlossen sich Polizisten des Reviers Brandenburg dazu einen weißen Audi Coupé zu kontrollieren und gaben entsprechende Anhaltesignale mit ihrem Funkstreifenwagen. Diese ignorierte der Fahrer jedoch und versuchte sich kurzzeitig durch Erhöhung seiner Geschwindigkeit der Kontrolle zu entziehen. Dieses misslang aber, so dass der Fahrer seinen PKW kurz danach zum Anhalten brachte. Bei der genaueren Prüfung zeigte sich dann, was der Grund seiner Flucht gewesen ist, denn der Herr pustete 1,3 Promille bei seiner Alkoholkontrolle. Nun kann er vorerst gar keinen PKW mehr führen, denn die Beamten stellten seinen Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel sicher. Außerdem wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und die entsprechende Anzeige gefertigt.

Quelle: Polizei

Bildbeispiel: pixabay

Weitere Nachrichten

AED_Übergabe_Foto
Nachrichten

Ein Lebensretter jetzt im Bürgerhaus Hohenstücken

Ein Lebensretter jetzt im Bürgerhaus Hohenstücken Nadin Sternberg, Leiterin Stadtteilbibliothek Hohenstücken, mit Sponsorin Martina Podzimek und Tino Haberecht, Koordinator Bürgerhaus Hohenstücken (v.l.n.r.). Quelle: Bürgerhaus Hohenstücken,

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner