147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

E-Autofahrer: Jetzt noch schnell bis zu 570 Euro Bonus von den Stadtwerken Brandenburg sichern

pixabay

Schnell sein und einfach so Prämie sichern: Fahrer eines Elektrofahrzeuges erhalten für Ihren Beitrag zum Klimaschutz von den Stadtwerken Brandenburg eine THG-Prämie von bis zu 570 €. Das gilt auch für Leasing- und Dienstfahrzeuge. Die Fahrzeuge müssen dafür bis zum 15. Februar auf der Webseite der Stadtwerke Brandenburg registriert werden.

Der Bonus in Höhe von 570 Euro gilt für die Jahre 2022 und 2023 zusammen. Wer sein Fahrzeug in 2022 bereits registriert und eine Prämie erhalten hat, bekommt für das laufende Jahr 2023 noch 265 Euro.

Hier können die Fahrzeuge registriert werden.

THG-Quote – Stadtwerke Brandenburg (stwb.de).

Auf der Seite finden Interessierte auch Antworten zu allen weiteren Fragen.

Seit dem 1. Januar 2022 können Besitzer von Batterieautos und elektrischen Motorrädern sowie E-Rollern mit Zulassung an eingesparten CO2- Emissionen Geld verdienen. Das geht durch eine so genannte Treibhausgasminderungsquote, kurz THG-Quote. Die THG-Quote ist ein Klimaschutz-Instrument, das darauf abzielt, mehr erneuerbare Energien in den Verkehrssektor einzubringen, um dadurch klimaschädigende Treibhausgase zu reduzieren. Seit 2022 können auch private E-Fahrzeug-Fahrer ihre THG-Quote verkaufen.
Hybridfahrzeuge sind davon ausgeschlossen.

Quelle: StWB Stadtwerke Brandenburg

 

Weitere Nachrichten

1
Nachrichten

26. Kino-Programmpreis für Fontane Kino!

26. Kino-Programmpreis für Fontane Kino! Foto MBB KPP 2024 von links nach rechts: Oliver Geldener, Kinobeauftragter event-theater Jan-Eike Michaelis, Kinobeauftragter Medienboard Berlin-Brandenburg Hank Teufer, Künstlerischer

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner