147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Domstift Brandenburg / Sommermusiken am Dom - jeden Mittwoch insgesamt acht hochkarätige Konzerte

2024_Sommermusiken_Kammermusik_Jakob Tillmann Cembalistin Mira Lange und Cellist Martin Seemann vom Ensemble „Wunderkammer petite“, Foto: Jakob Tillmann

 

Sommermusiken am Dom

Von Kammermusik über große Chöre bis zum Orgelkonzert: Die traditionellen Sommermusiken am Dom bieten für jeden das passende Konzerterlebnis.

Das Gebäudeensemble auf der Dominsel bietet nicht nur architektonisch und historisch herausragende Räume. Der Dom St. Peter und Paul, die Krypta, der Kreuzgang und die Petrikapelle können auch mit einer wunderbaren Akustik aufwarten.

Der Dom hat eine tolle Akustik, das macht ihn zu einem hervorragenden Ort für Konzerte.

Außerdem hat er die Wagner-Orgel, die von unschätzbarem Wert ist und viele weitere Orte im und um den Dom herum, die bespielt werden können. Die Krypta, die Aula der Ritterakademie, der Kreuzgang und die Petrikapelle sind fest etablierte Konzertorte. Im nächsten Jahr sollen weitere mit passenden musikalischen Formaten hinzukommen.“, so Kirchenmusikdirektor Marcell Fladerer-Armbrecht.



Nachdem am 3. Juli die Brandenburger Symphoniker die Sommermusiken am Dom eröffnet haben, folgen immer mittwochs bis zum 28. August acht Konzerte.

Zwei besondere Höhepunkte sind die Konzerte von Kirchenmusikdirektor Albrecht Koch am 21. August und das Gastspiel des National Children’s Choir of Great Britain am 7. August.

Wir möchten den Dom verlässlich als Ort der Nachwuchsensembles weiterentwickeln“, so Fladerer-Armbrecht. „Es sind oft junge Chöre oder nationale Jugendauswahlorchester im Dom zu Gast. Dies ist auch befruchtend für die eigene Arbeit und für den Austausch mit den Schulen vor Ort.“

Konzerte

Mittwoch, 10.07.2024, 19.30 Uhr

Keine Frau. Nirgends?

Passend zum Thema der diesjährigen Jahresausstellung des Brandenburger Domschatzes hat sich Domorganist Marcell Fladerer-Armbrecht auf Spurensuche nach Komponistinnen, die

für das Instrument Orgel Werke geschaffen haben. Er ist unter anderem fündig geworden bei Fanny Hensel und Jeanne Demessieux.

Karten: 12 € | ermäßigt 10 €

Vorverkauf über Papagena Kartenvertriebs GmbH (Webshop, Tel. 030/479974 74) und an

der Abendkasse



Mittwoch, 17.07.2024, 19.30 Uhr

La Jolla Symphony & Chorus

Hören Sie ein Chorkonzert des Jugendchores aus San Diego County. Bei La Jolla Symphony & Chorus handelt es sich um eine gemeinnützige Gesellschaft aus 230 freiwilligen, professionellen und nichtprofessionellen Musiker:innen, die sich aus allen Bereichen des Lebens zusammensetzt.

Eintritt frei



Mittwoch, 24.07.2024, 19.30 Uhr

Ensemble ACAPENSE Potsdam

Das im Jahr 2011 gegründete Ensemble ACAPENSE Potsdam widmet sich der Interpretation der geistlichen wie weltlichen a cappella Chormusik aus verschiedenen Jahrhunderten, von der Renaissance bis zur Gegenwart.

Karten: 20 € | ermäßigt 13 €

Vorverkauf über Papagena Kartenvertriebs GmbH (Webshop, Tel. 030/479974 74) und an

der Abendkasse



Mittwoch, 31.07.2024, 19.300 Uhr

Zweiklang

Die Geigerin Julia Smirnova und der Cellist Konstantin Manaev setzen sich leidenschaftlich dafür ein, die Kluft zwischen traditioneller und zeitgenössischer Musik zu überbrücken,

indem sie innovative Werke für Violine und Violoncello schaffen und mit ihrem einzigartigen Interpretationsstil aufführen. Hören Sie Werke von J. Doderer, Z. Kodaly, P. Vasks und M. Ravel.

Karten: 20 € | ermäßigt 13 €

Vorverkauf über Papagena Kartenvertriebs GmbH (Webshop, Tel. 030/479974 74) und an

der Abendkasse



Mittwoch, 07.08.2024, 19.30 Uhr

National Children’s Choir of Great Britain

Die Mitglieder dieses Jugendchores kommen aus dem gesamten Vereinigten Königreich und bringen bereits eine Vielzahl an musikalischen Erfahrungen mit. Sie treffen sich zweimal im Jahr zu einwöchigen Chorkursen in den Osterferien und in den Sommerferien.

Eintritt frei



Mittwoch, 14.08.2024, 19.30 Uhr

Kammermusik der Wiener Klassik und Romantik

Die Cembalistin Mira Lange und der Cellist Martin Seemann spielen Werke von L. Van Beethoven, F. Mendelssohn-Bartholdy, F. Hensel und M. Th. Paradis.

Karten: 20 € | ermäßigt 13 €

Vorverkauf über Papagena Kartenvertriebs GmbH (Webshop, Tel. 030/479974 74) und an der Abendkasse



Mittwoch, 21.08.2024, 19.30 Uhr

Frauen und Musik

Albrecht Koch hat sich Gedanken zum diesjährigen Schwerpunktthema „Frauen am Dom“ gemacht. Hören Sie im Rahmen der Sommermusik unter anderem Orgelwerke von F. Hensel und C. Schumann.

Albrecht Koch ist Organist an der berühmten Silbermannorgel des Freiberger Doms und

Leiter der Silbermann-Tage.

Karten: 12 € | ermäßigt 10 €

Vorverkauf über Papagena Kartenvertriebs GmbH (Webshop, Tel. 030/479974 74) und an der Abendkasse



Mittwoch, 28.08.2024, 19.30 Uhr

Saxophonquartett clair-obscur

Das international konzertierende Saxophonquartett clair-obscur gehört seit vielen Jahren zu den renommiertesten Quartetten seiner Art. Wie keine andere Kammermusikbesetzung kann das Quartett in verschiedenste Rollen schlüpfen, die Fragilität eines Streichquartetts ebenso abbilden wie den symphonischen Orchesterklang.

Überzeugen Sie sich selbst von dieser musikalischen Vielfältigkeit bei einer Reise durch drei Jahrhunderte. Sie hören Werke von J. S. Bach, W. A. Mozart, M. Ravel, P. Glass und anderen.

Karten: 20 € | ermäßigt 13 €

Vorverkauf über Papagena Kartenvertriebs GmbH (Webshop, Tel. 030/479974 74) und an der Abendkasse



Quelle: Domstift Brandenburg

Burghof 10 | 14776 Brandenburg an der Havel

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

2024_Sommermusiken_Zweiklang_Zuzanna Cellist Konstantin Manaev und Geigerin Julia Smirnova spielen ihr Programm „Zweiklang“ in der St. Petrikapelle, Foto: Zuzanna
2024_Sommermusiken_Albrecht Koch_S. Leitner KMD Albrecht Koch spielt Orgelwerke passend zum Jahresthema des Domstifts: Frauen am Dom, Foto: S. Leitner

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner