147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Diensthund wehrt Angriff auf Polizeibeamten in Nord ab

pixabay

Ein alkoholisierter und unter Betäubungsmittel stehender Mann griff zunächst seine weibliche Begleitung im öffentlichen Straßenraum an. Die Polizeibeamten, die einen Diensthund mitführten, konnten nach Zeugenhinweisen die beiden Personen feststellen. Der aggressive Mann kam beim Erkennen der Beamten, trotz Aufforderung Abstand zu halten, weiter bedrohlich auf den Diensthundeführer zu. Der Diensthund wehrte den Angriff des Mannes kurzerhand ab, indem er ihn in den Oberarm biss. Es folgte die Gewahrsamnahme zur weiteren Gefahrenabwehr. Der Mann erlitt eine leichte Bissverletzung.

Gegen ihn wurden Ermittlungen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.
 
Quelle: Polizei

 

Weitere Nachrichten

Fahrbahninstantsetzung
Nachrichten

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24 Fahrbahninstandsetzung Prignitzstraße In der Zeit vom 18.07.2024 bis voraussichtlich 30.08.2024 werden in der Prignitzstraße Straßenbauarbeiten in 2 Bauabschnitten durchgeführt. Der erste

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner