147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Brücken-Rückbau geht mit Sperrung der Bahnlinie von Freitag, 08.03.2024, 22:00 Uhr, bis Montag, 11.03.2024, 04:00 Uhr, einher; nach Ostern sind drei nächtliche Vollsperrungen für den Fahrzeugverkehr geplant.

Das Großbohrgerät auf der Potsdamer Straße bleibt noch eine Weile im Einsatz.

Brücken-Rückbau geht mit Sperrung der Bahnlinie von Freitag, 08.03.2024, 22:00 Uhr, bis Montag, 11.03.2024, 04:00 Uhr, einher; nach Ostern sind drei nächtliche Vollsperrungen für den Fahrzeugverkehr geplant.

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg versichert erneut, dass der

Bau an der Brücke B 1 Potsdamer Straße im Zeitplan liegt

und informiert:

Am Wochenende vom 08.03.2024 bis zum 10.03.2024 wird das derzeit nicht mehr genutzte Brückenbauwerk, auf dem bis zum Beginn der Bauarbeiten der Verkehr stadtauswärts geführt wurde, zurückgebaut. Der Kranaushub der Brückenlängsträger ist für Sonnabendnachmittag, 09.03.2024, geplant.

Gleichzeitig soll das Bohrpfahlgerät durch einen Schwertransport umgesetzt werden, um auf der anderen Brückenseite die Bohrarbeiten fortsetzen zu können. Außerdem sollen Arbeiten im Bereich der Fernbahngleise durchgeführt werden.

An den Gleisanlagen werden Schutzeinrichtungen angebracht, um anschließend die Brückenwiderlager abreißen zu können.

Die für all die Arbeiten notwendige Sperrung der Bahnlinie Berlin-Brandenburg an der Havel beginnt am Freitag, 08.03.2024, 22:00 Uhr, und dauert bis Montag, 11.03.2024, 04:00 Uhr. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird zwischen Groß Kreutz und Brandenburg Hauptbahnhof eingerichtet. Mehr dazu unter: www.odeg.de/linien-fahrplaene/fahrplanabweichungen.

Die Verkehrsführung für den Kraft-, Rad- und Fußverkehr wird nicht weiter beeinträchtigt. Sie erfolgt gemäß der derzeitigen Verkehrsführung,

versichert Landesbetriebs-Sprecher Steffen Streu.

Vormerken: Nach Ostern sind abermals Vollsperrungen für den Fahrzeugverkehr geplant. Dabei handelt es sich laut Landesbetrieb um bis zu drei Nächte, an denen die B1 / Potsdamer Straße im Bereich der Brücke in der Zeit zwischen 20:00 und 05:00 Uhr morgens nicht befahren werden kann. Die genauen Termine will der Landesbetrieb rechtzeitig bekanntgeben.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

AED_Übergabe_Foto
Nachrichten

Ein Lebensretter jetzt im Bürgerhaus Hohenstücken

Ein Lebensretter jetzt im Bürgerhaus Hohenstücken Nadin Sternberg, Leiterin Stadtteilbibliothek Hohenstücken, mit Sponsorin Martina Podzimek und Tino Haberecht, Koordinator Bürgerhaus Hohenstücken (v.l.n.r.). Quelle: Bürgerhaus Hohenstücken,

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner