147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Brandenburger Theater - Neujahrskonzerte der Brandenburger Symphoniker am 13. und 14. Januar 2024

Brandenburger Symphoniker_(c)_Sören Stanchera

Neujahrskonzert: AN RHEIN, HAVEL UND DONAU

Im Rahmen von JAHRESWECHSEL

 
 

ÉMILE WALDTEUFEL

„Schlittschuhläufer“ Walzer, op. 183

BÉLA KÉLER

„Am schönen Rhein gedenk´ ich Dein!“ Walzer, op. 83 

 

MARIAN SEBASTIAN LUX

„Die Havel“

 

BEDŘICH SMETANA

„Vltava“ (Die Moldau) aus „Ma vlast“ (Mein Vaterland)

 

RICHARD WAGNER

Siegfrieds Rheinfahrt aus der Oper „Götterdämmerung“

In einer Bearbeitung von Engelbert Humperdinck

 

JOHANN STRAUSS VATER

„Loreley-Rhein-Klänge“ Walzer op. 154

 

Musikalische Leitung: Svetoslav Borisov

Es spielen die Brandenburger Symphoniker.

 

Samstag, 13. Januar 2024 um 19.30 Uhr – Großes Haus

Traditionell findet das Samstagabendkonzert unseres Neujahrskonzerts als Benefizveranstaltung des Rotary Club Brandenburg/Havel statt.

 

Eintrittspreise:

1. Kategorie:  43,- €

2. Kategorie:  36,- €

3. Kategorie:  31,- €

 

Sonntag, 14. Januar 2024 um 16.00 Uhr (ausverkauft) + 19.30 Uhr – Großes Haus

 

Eintrittspreise:

1. Kategorie:  32,- € / erm. 26,- €

2. Kategorie:  27,- € / erm. 21,- €

 

Kartentelefon: 03381 / 511-111

www.brandenburgertheater.de

 

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Brandenburger Symphoniker_(c)_Sören Stanchera
Dirigent_Svetoslav Borisov_©_Jorj Konstantinov

Weitere Nachrichten

1
Veranstaltungen

Sommerferien-Kursprogramm der VHS

Sommerferien-Kursprogramm der VHS Foto: VHS Brandenburg Die Volkshochschule bietet in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie an. Mit zahlreichen

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner