147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Bauarbeiten auf der B102 in Höhe des Altstädtischen Bahnhofes

Die Straßenverkehrsbehörde der Stadt Brandenburg an der Havel möchte an dieser Stelle über die bereits laufenden Bauarbeiten an der B102/Zanderstraße in Höhe des Altstädtischen Bahnhofes informieren. Die Arbeiten werden im Auftrag des Landesbetriebes Straßenwesen ausgeführt und umfassen Änderungen an der Fuß- und Radverkehrsbrücke über die Gleisanlagen und Anpassungen im Bereich der Fußgängerampel über die B102/Zanderstraße. Im Zuge dieser Baumaßnahmen wurde die Vollsperrung des Geh-/Radweges auf der Ostseite (Seite Technische Hochschule) zwischen der Spittastraße und der Einfahrt zur Technischen Hochschule notwendig. Radfahrer und Fußgänger werden jeweils an den ampelgeregelten Einmündungen Spittastraße und Einfahrt Technische Hochschule auf den gegenüberliegenden Geh-/Radweg geleitet. Während der Baumaßnahme ist die Fußgängerampel in Höhe des Altstädtischen Bahnhofes abgeschaltet. Außerdem muss die Fahrbahn in Richtung August-Bebel-Straße während der Bauarbeiten auf einen Fahrstreifen eingeengt werden. Die Baumaßnahme soll bis voraussichtlich 03.02.2023 andauern. Es wird um Beachtung gebeten.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

thermometer-1539191_960_720
Polizeibericht

Dreister Urkundenfälscher in der Apotheke

Dreister Urkundenfälscher in der Apotheke pixabay Ein bis dato unbekannter Tatverdächtiger versuchte am Freitag in einer Apotheke in der Brandenburger Neustadt ein starkes und verschreibungspflichtiges

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner