147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Amtsblatt Nummer 24 / 2023 erschienen

Am Montag, 04.12.2023, ist das Amtsblatt Nummer 24/2023 für die Stadt Brandenburg an der Havel mit folgendem Inhalt erschienen:

  • Beschlüsse des Hauptausschusses der Stadt Brandenburg an der Havel
  • Einladung zur Sitzung des Hauptausschusses am Montag, dem 11.12.2023
  • Beschluss Nummer 258/2023: Satzung der Stadt Brandenburg an der Havel über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der öffentlichen Abwasserbeseitigungseinrichtung (Abwassergebührensatzung)
  • Beschluss Nummer 260/023: Satzung der Stadt Brandenburg an der Havel über den Anschluss und die Benutzung der dezentralen Abwasserbeseitigungsanlagen (Grubensatzung)
  • Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung Bodenordnung: Schlussfeststellung im Bodenordnungsverfahren Bochow Verf.-Nummer 1/001/I
  • Bekanntmachung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Emster:
    • Wirtschaftsplan 2024
    • Dritte Satzung zur Änderung der Wassergebührensatzung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Emster für das Gebiet Stadt Brandenburg, Ortsteil Wust vom 9. November 2006
    • Dritte Satzung zur Änderung der Satzung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Emster über die dezentrale Entsorgung von Schmutzwasser aus abflusslosen Sammelgruben und nicht separiertem Klärschlammaus Kleinkläranlagen
    • Neunte Satzung zur Änderung der Gebührensatzung zur zentralen Schmutzwasserbeseitigung des Wasser- und Abwasserzweckverbandes Emster vom 13. Dezember 2001
  • Öffentliche Bekanntmachung einer Mitteilung Vermessungsbüro Dipl.-Ing. Frank Meyer: Bekanntgabe des Ergebnisses der Grenzermittlung und der Abmarkung*) von Grenzen
  • Geänderte Termine der Stadtverordnetenversammlung und ihrer Ausschüsse im Dezember 2023

Das Amtsblatt ist im Internet unter www.stadt-brandenburg.de/rathaus/amtsblatt einsehbar. Die Amtsblattredaktion ist per E-Mail unter buerosvv@stadt-brandenburg.de, per Telefon unter (03381) 58 13 17 sowie per Fax unter (03381) 58 13 14 erreichbar.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

Fahrbahninstantsetzung
Nachrichten

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24

Vollsperrung Prignitzstraße ab 18.07.24 Fahrbahninstandsetzung Prignitzstraße In der Zeit vom 18.07.2024 bis voraussichtlich 30.08.2024 werden in der Prignitzstraße Straßenbauarbeiten in 2 Bauabschnitten durchgeführt. Der erste

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner