147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Am 27. April macht Kloster Lehnin fit! Sportabzeichentag, an dem das Deutsche Sportabzeichen erworben werden kann

Einen Sportabzeichentag, an dem das Deutsche Sportabzeichen erworben werden kann,
bietet der SV Kloster Lehnin in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund (KSB) und der
Gemeinde Kloster Lehnin am Samstag, 27.4.2024, an. Die Schirmherrschaft des 2. Sporttages dieser Art, der voriges Jahr über 100 Teilnehmer*innen verbuchte, hat Bürgermeister Uwe Brückner übernommen. Alle Vereine, Schulen aber auch Privatpersonen, sind eingeladen, daran teilzunehmen. Der SV Kloster Lehnin stellt ca. 40 Helfer*innen zur Verfügung, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Von 10 bis 14 Uhr können Kinder ab 6 Jahre sowie Erwachsene an Stationen auf dem SV
Kloster-Sportplatz an der Potsdamer Straße 2 im Ortsteil Lehnin ihre sportliche
Leistungsfähigkeit testen. Die Teilnahme ist kostenlos. Nach der Eröffnung durch den
Vorsitzenden des SV Kloster Lehnin, Frank Janzen und Uwe Brückner, wird es ein
Erwärmungsprogramm geben, das alle Sportler*innen für die Stationen vorbereitet.

Als Disziplinen werden u.a. Ausdauerlauf, Sprint, Medizinballweitwurf, Kugelstoßen,
Schlagballweitwurf, Weitsprung, Standweitsprung, Liegestütze und Seilspringen angeboten.
Als Begleitprogramm gibt es Minigolf, Hüpfeburg, Sportmobil und als Spaßwettbewerb
Gummistiefelweitwurf. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei einem Rahmenprogramm
werden sich ein Zumba-Team sowie der Taekwondo-Gruppe des SV Kloster Lehnin
präsentieren. DJ Focus 73 sorgt für musikalische Unterhaltung. Unterstützung hat ebenfalls die Bundeswehr zugesagt, die Getränke spendiert und einen Ausbildungstruck bereitstellt. Bundeswehrsoldaten werden selbst das Sportabzeichen absolvieren.

Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste Auszeichnung für die persönliche Fitness
außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden. Es können dabei die Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erworben werden.

In Vorbereitung auf den Sporttag bestand unter fachkundiger Anleitung des KSB die
Möglichkeit zu trainieren. Im Durchschnitt haben dies pro Trainingseinheit 15 Sportler*innen genutzt.

Leistungsanforderungen des Deutschen Sportabzeichen für alle Altersklassen sind unter:
www.deutsches-sportabzeichen.de einsehbar. Neben viel Spaß, der Stärkung des
Gemeinschaftssinnes und Aufschluss über das eigene Leistungslevel bietet das Ablegen des Sportabzeichens vielfältige Vorteile wie Boni verschiedener Krankenkassen. Zudem wird für Bewerbungen, z. B. bei der Polizei, ein Sportabzeichen benötigt.

Der digitale Flyer zur Veranstaltung kann unter bm-assistent@lehnin.de angefordert
werden. Eine Anmeldung für den Sportabzeichentag erfolgt am Org-Zelt direkt vor Ort. Mit
einem Laufzettel werden dann die Teilnehmenden auf die sportliche Reise geschickt.

Quelle: GEMEINDE KLOSTER LEHNIN

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Weitere Nachrichten

20240523_143334
Nachrichten

Stadt testet Solarleuchten

Stadt testet Solarleuchten Andreas Schmich (Errichtung, Elektro Brandenburg GmbH), Bürgermeister Michael Müller und Stadtverordneter Hans-Jürgen Arndt (v.l.) besprechen die Funktionsweise der Solarleuchte. Foto: Stadtverwaltung Klimaschutz

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner