147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Absage des 3. Grünflächenforums am Montag, 4. Dezember 2023

Die Stadtverwaltung Brandenburg an der Havel teilt mit, dass aus organisatorischen Gründen das geplante 3. Grünflächenforum am 4. Dezember 2023 leider nicht stattfinden kann. Es wird rechtzeitig zu den nächsten Terminen und Schritte informiert.

Bürgermeister Michael Müller bedauert die kurzfristige Absage sehr, nachdem nach dem letzten Grünflächenforum im Juni 2023 intensiv an der Erstellung des Strategischen Grünflächenkonzeptes gearbeitet wurde.

Das 3. Grünflächenforum soll der Präsentation bisheriger Arbeitsergebnisse dienen, die bei der Erstellung eines strategischen Grünflächenkonzepts für die gesamte Stadt Brandenburg an der Havel dokumentiert wurden. Die bisherigen Arbeitsergebnisse wurden seit Mitte 2022 durch eine breit angelegte Bürgerbeteiligung u.a. Onlineumfrage und Arbeitsgruppen, politische Vertreter, Akteuren der Stadtgesellschaft, einem Planungsteam und der Stadtverwaltung erarbeitet.

Bei den Grünflächenforen ist es möglich Rückfragen zu stellen und sich mit dem Beteiligten auszutauschen.

Ziel des Strategische Grünflächenkonzepts soll die Stärkung und Sicherung der Grünflächen in der Stadt Brandenburg an der Havel sein. Hierdurch wird ein wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in unserer Havelstadt geleistet.

Quelle: Verwaltung

Weitere Nachrichten

light-bulb-2631841_960_720
Nachrichten

Grüner Strom bewahrt Krankenhäuser und Pflegeheime vor steigenden Energiepreisen – Gesundheitsministerium Nonnemacher besucht Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel und informiert sich über Baumaßnahmen

Grüner Strom bewahrt Krankenhäuser und Pflegeheime vor steigenden Energiepreisen – Gesundheitsministerium Nonnemacher besucht Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel und informiert sich über Baumaßnahmen pixabay Krankenhäuser

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner