147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

50 Jahre Stadtteil Hohenstücken und 15 Jahre Bürgerhaus Hohenstücken: Musikfestival und Stadtteilfest am ersten September-Wochenende

Am ersten Wochenende im September 2022 feiern die Stadt Brandenburg an der Havel und Quartiersmanagement das 50-jährige Jubiläum des Stadtteils Hohenstücken.

Am Freitag, dem 2. September, findet von 16.00 bis 21.00 Uhr erstmals ein lokales Musikfestival namens „Hohenstücken Live!“ statt. Mit Rockmusik von „The Nash Circle“ und „Moki Bone“ sowie Auftritten des Brandenburger Liedermachers Sebastian Block und den Rappern von „Kabuff Clikk“ ist auf dem Vorplatz des Bürgerhauses Hohenstücken für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

Am Samstag, dem 3. September 2022 startet um 13:30 Uhr das inzwischen traditionelle Stadtteilfest, bei dem auch das 15-jährige Bestehen des Bürgerhauses Hohenstücken gefeiert wird. Um 14.00 Uhr eröffnet Oberbürgermeister Steffen Scheller mit der Kita Mittendrin die Feier, umrahmt von musikalischen und sportlichen Auftritten. Außerdem wird die 8. VCD-Fahrrad-Reparatur-Station direkt vor dem Bürgerhaus eingeweiht, wo auch das Lastenrad „Pepe“ des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) kostenlos zur Ausleihe bereitsteht. Rund um das Bürgerhaus und auf dem Marktplatz in der Walther-Ausländer-Str.1 präsentieren sich Vereine, Hilfsangebote und Unternehmen. Natürlich rund kulinarische Angebote und Aktivitäten für Kinder – von Kinderschminken bis Hüpfeburg – das Familienprogramm ab. Den farbenfrohen Abschluss bildet ein Feuerwerk um 21:00 Uhr.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Bilder zu dieser Nachricht

Weitere Nachrichten

TGZ_Technologie-_und_Gründerzentrum_1__C_SW
Wirtschaft

Existenzgründerkurs im TGZ

Existenzgründerkurs im TGZ Der Lotsendienst im Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) Brandenburg an der Havel, Friedrich-Franz-Straße 19, bietet vom 14.02. bis 16.02.2023 in der Zeit von

Weiterlesen »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner