147CeRUlvqDm6dIkRvtjLrc83TxijVvjl1522233890

Schiedsstelle 4 ab 19. Oktober unter neuer Telefonnummer erreichbar

Die Schiedsstelle 4 der Stadt Brandenburg an der Havel ist ab dem 19. Oktober 2022 unter der neuen Telefonnummer 03381 58 30 14 erreichbar.

Die Schiedsstelle 4 hat ihren Sitz in Kirchmöser, Unter den Platanen 2, 14774 Brandenburg an der Havel. Sie ist für die Ortsteile Kirchmöser, Plaue und Mahlenzien zuständig. Sitzungen der Schiedsstelle 4 finden jeden zweiten Mittwoch im Monat in der Zeit von 18:30 bis 19:30 Uhr statt.

Betroffene Bürgerinnen und Bürger können dort ihre Anliegen bei der Schiedsperson z. B. bei Nachbarschaftsstreitigkeiten, Schmerzensgeld und sonstigen Schadenersatzansprüchen, aber auch in Fällen leichter Körperverletzung, des Hausfriedensbruchs, der Beleidigung oder der Sachbeschädigung vortragen. Die Aufgabe der Schiedsperson besteht darin, zur Vermeidung gerichtlicher Auseinandersetzungen festgefahrene Konfliktsituationen und verhärtete Fronten durch Verhandlungsgeschick aufzubrechen und dadurch kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art zu schlichten und durch Abschluss eines entsprechend zu protokollierenden Vergleichs zu beenden.

Quelle: Verwaltung

 

Weitere Nachrichten

Märchen_1.1
Veranstaltungen

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht Lein – Geschichte einer Kulturpflanze“

Themenführung im Archäologischen Landesmuseum Brandenburg „Gewebtes Schicksal und gesponnenes Gold. Flachs, Leinen und Textilien in Mythos und Märchen“ im Rahmen der Sonderausstellung „Lein oder nicht

Weiterlesen »