Universitätsklinikum als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet

Nachricht

Universitätsklinikum als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam hat heute, 15.09.2021, das Universitätsklinikum Brandenburg an der Havel als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ 2021 ausgezeichnet. Derzeit werden in den verschiedensten Berufen des Gesundheitswesens insgesamt 224 Azubis ausgebildet.

Oberbürgermeister Steffen Scheller unterstich die Bedeutung der Ausbildung und sagte: „Wir haben viele gute Ausbildungsbetriebe in unserer Region, auf die wir sehr stolz sind. Ich finde es Klasse, dass unser Universitätsklinikum heute als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ von der IHK ausgezeichnet wurde. Wir werden mit unserem Städtischen Klinikum immer ein guter Netzwerkpartner beim Thema Ausbildung sein.“
Seit 2003 würdigt die IHK Potsdam das Ausbildungsengagement der IHK-Betriebe. Die Auswahl nimmt eine Jury von Ausbildungsexperten vor.

Quelle: Verwaltung

Kommentare

Universitätsklinikum als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet

Kategorie

Wirtschaft