Einbruch in Wohnmobil

Nachricht

Einbruch in Wohnmobil

Dienstag, 24.03.2020

Eine Anwohnerin meldete sich Dienstagfrüh bei der Polizei, um mitzuteilen, dass ihr in der Geschwister- Scholl- Straße ein beschädigter Wohnwagen aufgefallen ist. Vor Ort stellten die Polizeibeamten dann einen Fiat Ahorn fest, dessen Seitenscheibe eingeschlagen worden war. Im Inneren wüteten die Täter weiter und durchwühlten alle Schränke. Ob auch etwas aus dem Wohnmobil entwendet wurde, muss im Rahmen der weiteren Ermittlungen geklärt werden, da vergeblich versucht wurde, den Halter des Fahrzeuges zu erreichen. Zum Schutz seines Eigentums wurde der Camper dann abgeschleppt.

Eine Strafanzeige wegen des besonders schweren Diebstahls wurde aufgenommen.

Quelle: Polizei

Bildbeispiel: pixabay

 

Werbung

CBD Immun - jetzt Immunsystem stärken

Ein Virus tötet Millionen Menschen

Zur Unterstützung Ihres körpereigenen Abwehrsystems vor Erkrankungen

Produktinformationen finden Sie hier

Kommentare

Einbruch in Wohnmobil

Kategorie

Polizeibericht