Jugendliche versuchen in mehrere Keller einzubrechen

Nachricht

Jugendliche versuchen in mehrere Keller einzubrechen

Sonntag, 01.12.2019

Durch aufmerksame Hausbewohner wurde die Polizei über den Einbruchsversuch von zwei Jugendlichen in mehrere Kellerräume eines Neustädter Mehrfamilienhauses informiert. Die herbeieilenden Polizeibeamten konnten die beiden 14- und 15-jährigen Täter auf frischer Tat feststellen und ihre Identitäten aufklären. Die Jugendlichen beabsichtigten, in diverse Kellerräume einzudringen und hier u.a. Alkoholika zu entwenden. Die Polizei leitete entsprechende Strafverfahren gegen die jungen Einbrecher ein und übergab sie anschließend an die Erziehungsberechtigten.

Quelle: Polizei

Bildbeispiel: pixabay

Kommentare

Jugendliche versuchen in mehrere Keller einzubrechen

Kategorie

Polizeibericht