Alkoholisiert gefahren

Nachricht

Alkoholisiert gefahren

Mittwoch, 09. Oktober 2019

Beamte des Brandenburger Polizeireviers stellten am Mittwochmorgen einen 50-jährigen Autofahrer fest, der mit seinem Personenkraftwagen auf der Göttiner Landstraße unterwegs war. Als sie den Fahrzeugführer anhielten und kontrollierten, bemerkten sie Alkoholgeruch in dessen Atemluft. Ein Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von 0,67 Promille. Den Mann erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Quelle: Polizei

Bildbeispiel: pixabay

Kommentare

Alkoholisiert gefahren

Kategorie

Polizeibericht