Wir verlosen jetzt 5x2 Freikarten für das Kneipenfest

Nachricht

Das 34. Brandenburger Kneipenfest: Die lange Nacht der Livemusik am 28. September 2019 !

Wir verlosen jetzt 5x2 Freikarten...schreibt uns an redaktion@brandenburg-live.info

Am 28. September 2019 heißt es bereits zum vierunddreißgsten Mal:

„Bühne frei und herzlich willkommen zum Brandenburger Kneipenfest !“. Der Startschuß zur aktuellen Kneipenfest-Ausgabe fällt am Samstag, den 28.09. pünktlich um 20.00 Uhr.

Zur 2019er Herbst-Ausgabe des Brandenburger Kneipenfestes steht wieder echte handgemachte Livemusik im Mittelpunkt. Die Besucher können sich dabei wieder auf einen Konzertmarathon der Extra-Klasse mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm und hervorragenden Livebands freuen. Bands und Musiker aus der Region sowie Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet werden ihre Livedarbietungen präsentieren.

Wieder mit dabei beim Brandenburger Kneipenfest ist das erst kürzlich wiedereröffnete "Cafe 22" in der Steinstraße. Musikalischer "Wiedereröffnungsgast" wird hier der Berliner Musiker und Gitarrist Frank Edge sein.

Das aktuelle Kneipenfest-Programm, alle Fakten rund ums Fest, Informationen zu den auftretenden Bands und Musikern gibt es auch im Internet unter www.kneipenfest.info und bei Facebook unter www.facebook.com/brandenburger.kneipenfest

 

34. Brandenburger Kneipenfest, 28. September 2019, PROGRAMM

1.) Altstadt – Pub

Ritterstraße 98, Tel. 03381 – 325 30 10

www.altstadt-pub-brb.de

THE DRUNKABILLYS

Ob irische Klassiker, Oldies oder Popsongs. Mit krachendem Kontrabass, Westerngitarre und markant rauchiger Stimme beleben die Drunkabillys im eigenen Stil ihre Heimatstadt Brandenburg. Auch zu zweit bringt die Folk Coverband mit jeder Menge Humor, Selbstironie und guter Musik die Menge zum tanzen.

 

2.) Ambrosius-Pinte

Hauptstraße 48

MATADOR

45 Jahre und noch kein bißchen leise – die Band "Matador" sorgt nach wie vor für gute Unterhaltung. Die Band um Frontman "Bucke" spielt überall dort, wo gut gelaunt gefeiert werden soll. Neben vielen Standards spielt die Coverband Partymusik und Top40-Hits aus den 70er Jahren bis heute.

 

3.) Berg & Tal

Steinstraße 16, Tel. 03381 – 21 13 73

WHISKEY, MILK & WATER

Echte Vollblutmusiker, bei denen nicht allein die Musik, sondern auch die Leidenschaft und der Spaß zählen ! Das Publikum kann sich auf eine musikalische Bandbreite von kräftigem Blues und „leichter Kost“ hin zu rockigen Stücken und vielen Oldies freuen.

 

4.) Cafe 22

Steinstraße 22-23

FRANK EDGE

Frank Edge, ausgebildeter Sänger, ist Musiker aus Leidenschaft. Dabei erstreckt sich sein Repertoire vom Rock'n Roll der 60er über Folk/Rock der 70er bis hin zum Pop/Rock der 80er und 90er Jahre. Darüber hinaus frischt er seine Auftritte immer wieder mit akustischen Versionen aktueller Hits auf.

 

5.) Fonte im Fontane-Klub

Ritterstraße 69, Tel. 0176 24029331

facebook.com/fonte.im.fontane.klub

JAM

Groß geworden in Brandenburg Havel und die besten drei Jahrzehnte in der Musikgeschichte durchlebt - JAM wäscht euch mit aktuellem Stuff, 90ern und Rock den Kopf. 6 Musiker, dessen Musik man spüren, riechen, fühlen und sehen kann. #spaßgarantiert

 

6.) Herzschlag – Tapas-Drinks-Coffee

Große Münzenstraße 17, Tel. 03381 – 41 04 14

www.herzschlag-brandenburg.de

JÜRGEN GEHRHARDT & THE T.B.-SESSION-BAND

Die TB-Session-Band hat sich den Rock- und Bluesklassikern der Musikgeschichte verschrieben und interpretiert die Songs im eigenen Stil. Es entsteht eine Mischung aus der Ruhe von J.J. Cale, aus dem Groove von Eric Clapton, aus der Gelassenheit von Joe Cocker und dem Wahnsinn der Stones. Wollen Sie wissen wie das klingt?

 

7.) Kartoffelkäfer

Steinstraße 56, Tel. 03381 – 22 41 18

www.derkartoffelkaefer.de

THE WILBURY CLAN

Zu alt für Techno – zu jung für Volksmusik ? Dann sind Sie bei „The Wilbury Clan“ genau richtig ! Stellen Sie sich eine Mischung zwischen Boss Hoss, den Ärzten, Santiano und Smokie vor - gemixt mit Eigenem und Spaßrock – kurzum: DER Partyband für alle Fälle !

 

8.) Rosinenbomber

Steinstraße 26

FAMILYSOUND – Kultige Coversongs queerbeet…

Thommy Fecher mit Tochter Franze - ein Herz und eine Seele! 10 Jahre schon machen die beiden gemeinsam Musik für´s Herz, zum Tanzen und zum Mitmachen. Das geht dann bei CCR los, über R.E.M. weiter bis hin zu den Ärzten und Westernhagen und bei den Frauensongs von Roxette über Gossip bis Rosenstolz.

 

9.) Rum-Express

Hauptstraße 21 (Bollmannpassage), Tel. 03381 – 30 67 282

www.rumexpress.de

DENNY HERTEL

Seit seinem 15. Lebensjahr teilt sich der junge Mann aus Wittenberg mit vielen bekannten Musikern die Bühne. Er spielte bereits in verschiedenen Clubs in Chicago. Mit neuen Eindrücken und dem Spitznamen "Youngman Denny" kehrte er wieder in seine Heimat zurück und ist seitdem als "Denny Hertel - Youngman Blues" mit einem Solo-Programm in ganz Deutschland unterwegs.

 

10.) Steakhaus „Crocodile“

Hauptstraße 21 (Bollmannpassage), Tel. 03381 – 21 11 492

DIE KASTRIERTEN KANNIBALEN

Sowohl der naturverbundene Tanzbär, als auch das genießerisch lauschende Reh kommen auf ihre Kosten, wenn die Kastrierten Kannibalen nachts ihre Kessel durch den Ort ziehen. Darin werden nur die besten Zutaten der Musikgeschichte mit einer Prise individueller Interpretation gewürzt über der Flamme leidenschaftlicher Spielfreude handgemacht zum Kochen gebracht - und gemeinsam verzehrt...

 

11.) Theaterklause

Grabenstraße 14, Tel. 03381 – 51 12 20

facebook.com/Theaterklause.Brandenburg

T.B.A.: THEATERKLAUSE – LIVE – BAND

Zum Redaktionsschluß der Programmhefte stand noch nicht fest, welche Liveband dieses Mal in der Theaterklause zum Kneipenfest gastieren wird. Diese wird noch rechtzeitig vor dem Kneipenfest bekanntgegeben. Alle Gäste können sich auf jeden Fall aber wieder auf einen hochkarätigen Live-Act freuen !

Kommentare

Wir verlosen jetzt 5x2 Freikarten für das Kneipenfest

Kategorie

Veranstaltungen