Brandstiftung in der Gutenbergstraße

Nachricht

Brandstiftung in der Gutenbergstraße
14.09.2019, 16.20 Uhr

Am Samstagnachmittag entdeckte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der
Gutenbergstraße, einen Entstehungsbrand im Hausflur. Mit Wasser konnte er den Brand an
der Hauseingangstür selbständig ablöschen und informierte anschließend die Polizei. Nach
derzeitigen Ermittlungen der Beamten, haben unbekannte Täter, mithilfe einer unbekannten
Substanz, die Hauseingangstür in Brand gesetzt. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und
führte weitere Ermittlungen durch. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen wegen schwerer
Brandstiftung auf. Angaben zur Schadenshöhe liegen nicht vor. Die Polizei bittet um
Zeugenhinweise, Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Brandenburg an der Havel
unter 033815600 oder die Internetwache: www.polizei.brandenburg.de

Quelle: Polizei

Bildbeispiel: pixabay

Kommentare

Brandstiftung in der Gutenbergstraße

Kategorie

Polizeibericht

Zeugen gesucht...