BRANDENBURGISCHE WASSERMUSIKEN 2019 VIVE LA FRANCE

Nachricht

BRANDENBURGISCHE WASSERMUSIKEN 2019
VIVE LA FRANCE

Ein Highlight im jährlichen Konzertkalender der Brandenburger Symphoniker sind die Open
Air - Konzerte an der Regattastrecke am Beetzsee. Und nachdem es bei den
Brandenburgischen Wassermusiken 2018 very british zuging, ist das Programm des
Benefizkonzerts 2019 auf der Bühne der Regattastrecke mit den Brandenburger
Symphonikern inspiriert von der genussvollen, bejahenden, fröhlichen Lebensweise der
Franzosen. Bei VIVE LA FRANCE erleben die Zuschauer an diesem Sommerwochenende
ein breit gefächertes Programm mit Werken von u.a. von GEORGES BIZET, HECTOR
BERLIOZ, EMMANUEL CHABRIER, AMBROISE THOMAS, JACQUES OFFENBACH.
Die musikalische Leitung hat der international gefragte Franzose Olivier Tardy.
Musikalische Leitung und Moderation: Olivier Tardy
Brandenburger Symphoniker
 

SAMSTAG, 17. AUGUST 2019 UM 19.30 UHR
BENEFIZKONZERT

Eine Kooperation zwischen dem Lions Club Brandenburg an der Havel und der
Brandenburger Theater GmbH

Der Benefiz-Konzertabend orientiert sich in seinem Ablauf an denen der Vorjahre. Es wird
vor dem Konzert ab 17.00 Uhr ein Catering mit musikalischer Unterhaltung angeboten.
Mitglieder des Lions Clubs und Mitarbeiter des Brandenburger Theaters stehen für Fragen
und Anregungen an diesem Abend zur Verfügung.

SONNTAG, 18. AUGUST 2019 UM 16.00 UHR
NACHMITTAGSKONZERT

Das Konzert am Sonntag-Nachmittag mit gleichem Programm wie am Vorabend ist nicht nur
für Familien ein musikalisches Erlebnis zum Wochenendausklang.

Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers Brandenburg an der Havel 2019

Foto: © Wandke

Kommentare

BRANDENBURGISCHE WASSERMUSIKEN 2019 VIVE LA FRANCE

Kategorie

Veranstaltungen