60. Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels 2018/2019

Nachricht

Der diesjährige Stadtentscheid für die 10 Schulsieger unserer Stadt und einen Schulsieger aus Havelsee findet am Mittwoch, dem 20. Februar 2019 um 13.00 Uhr in der Kinderbibliothek der Fouqué-Bibliothek, Altstädtischer Markt 8, statt.

Die Kinderbibliothek bleibt aus diesem Grund am Mittwoch, 20.02.2019, von 12.00 Uhr bis etwa 16.30 Uhr geschlossen.

Hunderttausende lesebegeisterte Schüler der 6. Klassen haben sich auch in diesem Schuljahr am größten bundesweiten Lesewettstreit beteiligt. In rund 7.500 Schulen wurden im vergangenen Herbst die besten Vorleserinnen und Vorleser gekürt, die über Entscheide in den Stadt-/Kreis-, Bezirks- und Länderwettbewerben zur Teilnahme am Bundesfinale im Juni 2018 nominiert werden können.

Der traditionsreiche Vorlesewettbewerb wird seit 1959 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels durchgeführt und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Mehr als 700.000 Kinder aller Schularten beteiligen sich jährlich. Leselust und Lesespaß stehen dabei im Mittelpunkt.
Beim Vorlesewettbewerb machen Kinder die Erfahrung, dass Bücher zwischen Spannung, Unterhaltung und Information viele Facetten bieten und neue Horizonte öffnen.

Alle teilnehmenden Kinder gewinnen Urkunden und Buchpreise.
Die Landesbesten werden rund um das Bundesfinale nach Berlin eingeladen.

Quelle: Bild und Text Verwaltung

Kommentare

60. Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels 2018/2019

Kategorie

Lokales

Zum 27. Mal in der Fouqué-Bibliothek