Funken aus der Verteilerdose

Nachricht

Technischer Mangel nicht ausgeschlossen

Mittwoch, 05.12.2018

Weil Funken aus der Stromverteilerdose in der Wohnung der älteren Geschädigten in Saaringen sprühten, eilte sie zum Nachbarn und bat um Hilfe. Als beide zurückkamen brannten bereits die Verteilerdose und der Toaster. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelang es dem Nachbarn den Brand zu löschen. Nach ersten Ermittlungen könnten auch die veralteten Aluminiumleitungen zur Entstehung des Brandes beigetragen haben. Glücklicherweise blieb die Wohnung bewohnbar. Der entstandene Sachschaden wurde mit 1.500 Euro benannt. Die weitere Bearbeitung der gefertigten Anzeige erfolgt in der Polizeiinspektion Brandenburg.

Beispielfoto: prspics / Piqza.de

Kommentare

Funken aus der Verteilerdose

Kategorie

Polizeibericht

Technischer Mangel nicht ausgeschlossen