Verdächtiges Päckchen in der Poststelle

Nachricht

Verdächtiges Päckchen in der Poststelle

Nachdem in einer Poststelle am Neuendorfer Sand ein Paket abgegeben wurde, bemerkte die dortige Mitarbeiterin eigenartige Gerüche aus diesem und informierte die Polizei. Die hinzugerufenen Beamten konnten ebenfalls durch die verschlossene Postsendung betäubungsmittelähnliche Gerüche wahrnehmen und beschlagnahmten das Paket. Die Kripo ermittelt nun zum möglichen Absender und Adressaten dieser ominösen Ladung. 

Quelle: Polizei

Bildbeispiel: pixabay

Kommentare

Verdächtiges Päckchen in der Poststelle

Kategorie

Polizeibericht